Wir haben Pro Movers nach ihren Top-Tipps zum Bewegen gefragt. Hier ist, was sie uns erzählt haben

Sammle diese Idee

Pro Mover gaben uns die besten Tipps, um Ihren Umstieg so einfach wie möglich zu gestalten. Bild: rawpixel.com

Seien wir ehrlich: Umzugstage sind nie einfach. Schließlich freut sich niemand darauf, schwere Kisten in und aus Lastwagen zu heben und Treppen hoch und runter zu laufen. Der Umzugstag muss jedoch auch nicht völlig chaotisch sein. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Planung und Voraussicht, um den Tag reibungslos zu gestalten.

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, direkt zur Quelle zu gehen. Wir haben die Pro-Mover gebeten, ihre besten Ratschläge zu geben, wie man eine schmerzfreie Bewegung ausführt. Nehmen Sie einige dieser beweglichen Tipps in Ihren Verpackungsplan auf, damit dieser stressige Prozess reibungslos abläuft.

Sammle diese Idee

Wenn möglich, planen Sie Ihren Umzug für den frühen Morgen. Bild: rawpixel.com

Planen Sie Ihren Umzug strategisch

„Wenn Sie einen günstigeren Preis für ein Umzugsunternehmen oder einen Leihwagen wünschen, sollten Sie Ihren Umzug nicht am Wochenende oder am Monatsende planen. Diese Unternehmen sind normalerweise in der Woche / Mitte des Monats langsamer und sind bereit, Angebote abzugeben “, sagt Ryan Carrigan, Mitbegründer von moveBuddha.

„Wenn Sie ein Umzugsunternehmen beauftragen, versuchen Sie, das früheste verfügbare Zeitfenster am Morgen zu buchen. Die Umzugsmannschaft wird frisch sein, sodass sie die Arbeit in der Regel effizienter erledigen kann. “

Sammle diese Idee

Sammeln Sie zuerst Ihre Materialien. Bild: rawpixel.com

Halten Sie die richtigen Materialien bereit

„Die meisten Menschen wissen, dass sie für den Umzug viele Kartons, Klebeband und Luftpolsterfolie benötigen. Schrumpffolie kann jedoch Ihr bester Freund sein, wenn es um den Umzug geht “, rät Tieece Gordon von Affordable Removals. „Nehmen wir zum Beispiel Möbel - es ist zwar teuer, aber auch zerbrechlich. Schubladen und Türen an Schränken, Kommoden usw. können mit diesem kostengünstigen Material auch sicher verschlossen werden. Außerdem tut es nie weh, mehr von allem zu kaufen, als Sie für nötig halten. “

Sammle diese Idee

Das Verpacken von Unwesentlichem wie Dekor erspart Ihnen später Mühe. Bild: Verschnaufpause

Packen Sie nicht benötigte Gegenstände zuerst ein

"Fangen Sie nicht einfach an, alles in Sichtweite zu packen", sagt Kelly Tenny, Content- und Social Media-Manager bei Zippboxx. „Packen Sie Ihre Sachen strategisch ein. Gehen Sie von Raum zu Raum und packen Sie zuerst Dinge ein, die Sie nicht oft benutzen, wie Dekor und Accessoires. Lassen Sie die Dinge, die Sie häufig zum letzten Mal verwenden. So sparen Sie Zeit beim Reinigen der Kartons, die Sie bereits für den gewünschten Artikel verpackt haben! “

Sammle diese Idee

Legen Sie schwere Gegenstände wie Bücher in kleinere Kisten. Bild: Daria Nepriakhina

Achte auf das Gewicht deiner Kisten

„Achten Sie darauf, keine zu schweren Kartons zu verpacken“, schlägt Emil Perushanov, Inhaber von Top Removals, vor. "Sie werden nicht nur ein wörtlicher Schmerz für Ihre Mover am Umzugstag sein, sondern es wird Ihnen auch schwer fallen, sich beim Packen zu bewegen."

Wie für eine allgemeine Regel? „Versuchen Sie, für jede Schachtel ein Limit von 30 Pfund einzuhalten, und verwenden Sie beim Verpacken schwererer Gegenstände wie Bücher kleinere Schachteln. So vermeiden Sie eine Überlastung. “

Sammle diese Idee

Stellen Sie sicher, dass Ihre Geräte ausgeschaltet, aufgetaut und gereinigt sind. Bild: Naomi Hébert

Bereiten Sie Ihre Geräte im Voraus vor

Kate Windleton, Relocations Manager bei Strong Move, empfiehlt eine vorausschauende Planung in Bezug auf Appliances. „Ihr Kühlschrank muss mindestens einen Tag früher aufgetaut werden. Ihre Waschmaschine, Ihr Backofen usw. sollten ausgeschaltet, gereinigt und wenn möglich in die Originalverpackung gelegt werden. Sichern Sie ihre Kabel und verschließen Sie ihre Türen, damit sie sich nicht versehentlich öffnen, während sie sich im Inneren des Lastwagens befinden. “

Bist du kürzlich umgezogen? Welche bewegenden Tipps können Sie aus Ihrer Erfahrung mit anderen teilen? Sag es uns in den Kommentaren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here