Dieses Haus feiert Weihnachten in entschieden schickem französischem Stil

Mit den Eigentümern aus Frankreich ist Weihnachten in diesem Haus voller Leinen und natürlichen Materialien. Entdecken Sie die Geheimnisse dieses schicken Landhausstils

Meet + Greet

Wer wohnt hier "> Dekor Geheimnisse

  1. Halten Sie es natürlich. Entscheiden Sie sich für Bettwäsche und Accessoires aus Leinen und natürlichen Materialien in gedeckten Braun- und Cremefarben.
  2. Werde fleißig. Geben Sie sich eine leichte Erleichterung vom französischen Country-Look, indem Sie industriellen Chic in Form von Beleuchtung, Regalen oder Schränken einstreuen.
  3. Gruppen sind gut. Holen Sie sich maximale Wirkung, indem Sie Ihre Ornamente in Gruppen von drei oder mehr anzeigen.

Wörter vorbei: Natalie Walton. Fotografie vorbei: Chris Warnes / Warnes u. Walton / Leben nach innen

1/18

2/18

Eines von Virginies Lieblingsmöbeln ist der Vintage-Tisch aus Eichenholz, an dem viele Familienessen und Feiern stattgefunden haben.

3/18

Auch ohne den zusätzlichen Glanz der Weihnachtsdekoration ist es kaum vorstellbar, dass Virginie und Stephane Fontes anders als schick aussehen.

4/18

Ein Kranz einfach und doch rustikal mit Zinksternen zu halten, sorgt für großes Interesse.

5/18

Die hohe Arbeitsplatte in der Küche sorgt dafür, dass alle Utensilien für die Zubereitung von Mahlzeiten nicht in Sichtweite der Gäste bleiben.

6/18

Virginie schwärmt von einem französischen Landhausstil mit industriellen Merkmalen.

7/18

8/18

Da die Familien des Paares wieder in Frankreich sind, gibt es einige Traditionen, die sie pflegen möchten - nämlich das Essen von Foie Gras und Ente sowie „Bûche de Noël“ (Weihnachtsklotz) und Delikatessen aus dem Südwesten Frankreichs, woher sie stammen .

9/18

Das Goldbesteck wird zu besonderen Anlässen wie dem Weihnachtsbrunch herausgebracht.

10/18

Weihnachtsschmuck hängt am Eukalyptusbaum und verleiht dem Tisch eine festliche Note.

18.11

Halten Sie es natürlich. Entscheiden Sie sich für Bettwäsche und Accessoires aus Leinen und natürlichen Materialien in gedeckten Braun- und Cremefarben.

12/18

Schleich-Tiere erschaffen eine neuartige Krippe in einem Stockhaus, das Virginie von einigen ihrer engsten französischen Freunde geschenkt wurde.

13/18

Für einen anderen Look beschloss Virginie, ihre Leinwandrahmen umzudrehen. "Ich liebe die Farbe der Leinwand und des Holzes", sagt sie.

14/18

Lichterketten wurden um einen Stern gehüllt, um Lucas 'Zimmer eine weihnachtliche Note zu verleihen.

15/18

In Lucas 'und Sachas Schlafzimmern stehen Tiere, Sport und Autos im Mittelpunkt. Brauntöne und Cremes setzen das französische Landesthema fort.

16/18

Das Badezimmer wurde ebenfalls erneuert und hatte einen frischen Anstrich.

17/18

Die Dekorationen sind alle im Einklang mit Virginies französischer Landästhetik - viel Leinen und natürliche Materialien. Es geht darum, eine Balance zwischen dem Besten aus zwei Welten zu finden

18/18

Getrocknete Blumen sehen im strahlenden Weiß der Vase und der Teller umwerfend aus. Die Farben harmonieren perfekt mit den gedeckten Braun-, Grau- und Grüntönen, die Virginie in der rustikalen Küche zeigt.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here