Dies sind Ihre besten Schattenoptionen im Freien für den Sommer

Wenn Sie im Sommer die Natur genießen, müssen Sie sich kühl halten, um den idealen Schattenschutz für Ihren Garten zu finden

Dies sind Ihre besten Schattenoptionen im Freien für den Sommer

Manche mögen es heiß, aber die meisten von uns bevorzugen es, kühl zu sein, wenn die Sonne untergeht. In diesen Tagen suchen wir nicht nur nach einem besseren Sonnenschutz für die milden Tage am Strand oder auf dem Boot, sondern auch in unseren Hinterhöfen.

Die Schaffung von Schatten für Wohnräume im Freien hat zwar offensichtliche gesundheitliche Vorteile, ist aber auch für den erhöhten Genuss von Schatten eine Überlegung wert. Wir neigen dazu, länger im Freien zu verweilen, wenn wir im Schutz sind, egal ob wir Freunde unterhalten oder einfach ein Buch unter einem schattigen Baum lesen. Und es geht nicht nur darum, die Hitze zu besiegen. Dank der Vielseitigkeit und Raffinesse moderner Außenbeschattungsstrukturen können Sie auch bei Regen und Wind im Garten sein.

Welche Art von Schatten ist für Sie am besten ">

Eine Pergola

Pergolen gibt es schon seit der Antike. Ihre klassische Form mit offenem Baldachin schafft einen schönen und effektiven Übergang zwischen einem geschlossenen Innenraum und der Natur. Heutzutage können Pergolen außer aus traditionellem Holz aus vielen verschiedenen Materialien hergestellt werden, wobei einige wie Stahl und Aluminium leichtere, elegantere Strukturen ermöglichen. Wenn es in der Nähe von oder an den Wänden eines Hauses gebaut wird, sollten Stil und Materialien immer zur Architektur des Gebäudes passen.

Pergolen können offen gelassen oder mit laubabwerfenden Kletterpflanzen bepflanzt werden, die das Eindringen von gesprenkeltem Licht nach unten ermöglichen. Wenn die Reben im Winter kahl sind, ist das Deck oder die Terrasse vollständig für das Licht geöffnet. Heutzutage finden viele Gärtner Weinreben zu unordentlich und lassen ihre Pergolen entweder frei oder bedecken sie mit Markisen oder leichten Polycarbonatdächern.

Ein Regenschirm

Sonnenschirme sind zwar nicht so effektiv wie einige Schattenkonstruktionen, sie sind jedoch relativ kostengünstig und verleihen einem Garten eine schöne festliche Atmosphäre. Sie sind auch sehr vielseitig, mit freitragenden, drehbaren und wandmontierten Optionen, die jetzt erhältlich sind. Viele sind auch aus UV-beständigen Materialien gefertigt. Wenn Sie Ihrem Garten sofort einen kräftigen Farbtupfer verleihen möchten, ist ein farbenfroher Sonnenschirm die perfekte Lösung.

Sonnensegel

Sonnensegel können in Qualität und Stil sehr unterschiedlich sein. Anstatt einfach die billigste Option zu wählen, lohnt es sich, vor dem Kauf ein wenig nachzuforschen. Zu berücksichtigende Faktoren sind Haltbarkeit, UV-Schutz, Stabfestigkeit und korrekte Installation. Schlecht installierte, kostengünstige Sonnensegel können sich im Wind ausdehnen oder flattern, viel Lärm verursachen oder dazu führen, dass die Befestigungen brechen und die Wände beschädigen, an denen sie befestigt sind. Stützstangen müssen für ausreichende Lasten ausgelegt sein.

Der Baldachin der Natur

Die älteste Schattenstruktur von allen ist natürlich ein belaubter, sich ausbreitender Baum. Sie fühlen sich unter einem Baum wohler als unter einer künstlichen Struktur, wenn ihre Blätter durch Transpiration Wasserdampf abgeben und die Luft um sie herum abkühlen. Einige der besten Schattenbäume sind Seidenbaum, Gleditsia, Blütenkirsche, Jacaranda, Magnolie, Melia und Ulme.

Flexi-Optionen

Die Unvorhersehbarkeit unserer Wetterbedingungen macht einziehbare Markisen und Jalousiestrukturen ideal für viele Hausbesitzer. Obwohl sie im oberen Preissegment angesiedelt sind, macht ihre Fähigkeit, diesen wichtigen Raum im Freien zu schaffen, sie zu einer lohnenden Investition. Einziehbare Markisen und Überdachungen bestehen häufig aus einer PVC-Membran, die transparent, undurchsichtig oder sogar lichtundurchlässig sein kann.

Überprüfen Sie immer die UV-Schutzklasse dieser Materialien - je höher, desto besser. Die meisten versenkbaren (oder festen) Schattenkonstruktionen können an den Seiten des Hauses angebracht oder freistehend gebaut werden. Einige Vordächer oder Markisen können auch so positioniert werden, dass sie eine vorhandene Pergola-Struktur abdecken. Einziehmechanismen können handbetätigt oder vollautomatisch sein.

Alle Wetteroptionen

Außenjalousien und -vorhänge werden häufig an den Seiten von Schattenkonstruktionen angebracht, damit sie auch bei Regen oder Wind verwendet werden können. Wenn die Privatsphäre in Ihrem Garten ein Problem darstellt, sollten Sie Jalousien aus Mesh in Betracht ziehen, die es Ihnen weiterhin ermöglichen, herauszusehen, anstatt PVC durchsichtig zu machen. Die Witterungsbeständigkeit hängt von der Qualität der Armaturen ab. Überprüfen Sie für maximalen Sonnenschutz die UV-Einstufung der Materialien.

Worte von : Carol Bucknell. Fotografie von : Bo Wong, Andre Martin / bauersyndication.com.au.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here