Diese 5 Pools sorgten 2018 für Furore bei Homes to Love

Die Sommerhitze spüren ">

1. Verträumter Waikato Neubau

Der Außenbereich von Kent and Olivia Fife ist der Ort, an dem Sie sich an einem heißen Sommertag niederlassen und dort bis zum Sonnenuntergang bleiben möchten. Kent und Olivia sind die Eigentümer von Line & Design Landscaping & Swimming Pools und haben ihre Arbeit definitiv mit nach Hause gebracht. Viele Sommernachmittage werden im übergroßen Wohnzimmer im Freien verbracht, um Getränke zuzubereiten, auf dem Grill zu kochen, die Kinder im Pool zu beobachten und ihrem entzückenden Quietschen zuzuhören.

„Wir hatten einen vollständigen Landschaftsplan von Kents Mutter Lynley, die die Designtruppe von Line & Design ist“, erklärt Olivia. „Sie hat die Zukunftspläne für den Pool aufgenommen und mit dem Haus in einer Reihe aufgestellt und die Bäume und die Hecke lokalisiert. Wir haben den Pool dann fünf Jahre später selbst gebaut. Die Kinder lieben es und verwenden es von Oktober bis April. Außerdem bietet es einen wunderschönen Ausblick. “


2. Shelley Fergusons Paradies in Palm Springs

Shelley Ferguson (38) (Herausgeberin von Your Home and Garden) und Ehemann Steven Ferguson (38) (Cheftrainer des Piha Surf Lifesaving Club) verwandelten ihren ungeliebten Garten in ein Paradies in Palm Springs.

Während das Haus mit einem Pool ausgestattet war, war es ein dunkler und veralteter Bereich, da alte, rissige schwarze Pflastersteine ​​und viele überhängende Bäume standen. Steve verbrachte zermürbende Wochen damit, dicken, alten Beton und Pflastersteine ​​auszureiben und den Boden zu planieren.

Shelley hatte von einer Windschutzwand im Palm-Springs-Stil geträumt, also hatte sie die Wand mit Firth-Sonnenschutzblöcken entworfen und durch einen Blocklayer über die Rückseite des Abschnitts gebaut, um einen stromlinienförmigen Mittelpunkt anstelle des ehemaligen dunklen, geschäftigen zu schaffen Hintergrund. Sie wählte eine Betonplatte für den gesamten Bereich rund um den Pool, um den zusätzlichen Raum zu maximieren und den Raum größer wirken zu lassen. "Meine Vision ist endlich lebendig geworden!"


3. Herne Bay Oase

Diese Aussicht von ihrem Wohnbereich aus war für die Eigentümer dieses Anwesens in Herne Bay die größte Sorge, als sie Damian Wendelborn vom Aucklander Landschaftsarchitekten Urbanite baten, sich ihren Garten anzusehen.

Nach mehreren Gesprächen haben sich die Eigentümer und das Designteam dazu entschlossen, einen kleinen Swimmingpool vor der Blockmauer zu errichten, um einen angenehmeren Ausblick sowie einen großartigen Ort für die Familie zu bieten, um sich zurückzulehnen und sich zu amüsieren. Der Mittelpunkt dieses Gartens ist zweifellos die Mauer aus Timaru-Blaustein, die an einem Ende des Poolbereichs verläuft. „Die vulkanische Textur und die blaugraue Farbe haben gut mit dem vor Ort gefundenen Stein zusammengearbeitet und schienen in Aucklands vulkanischer Umgebung angemessen zu sein“, sagt Damian.

Andere Materialien wie blaue und braune Mosaikfliesen und nachhaltige Hartholzböden werten den Stein auf und versetzen ihn. Eine Kaskadenpalme (Chamaedorea cataractarum) ergießt sich sanft über die Steinmauer und verbindet den Rasen und den Poolbereich und „speist in die üppige Atmosphäre“.


4. Ultimative Unterhaltung in Nelson

Als ihre vier Kinder die Spielgeräte auf Stephens und Louise Busbys Grundstück übertrafen, beschlossen sie, dass ihr Garten neu gestaltet werden musste, diesmal mit mehr Fokus auf Erwachsene. Zu den wichtigsten Elementen auf ihrer Wunschliste gehörten ein Pool für ihn und ein formeller Unterhaltungsbereich im Freien für sie. Heidi Stewart von Canopy Landscape Architecture hat ihnen dabei geholfen, all dies und noch mehr zu erreichen.

Eine der Hauptinspirationen für ihren Poolbereich war ein Arbeitsurlaub in Singapur, sagen die Busbys. „Wir haben es geliebt, am Pool in einem überdachten und geschützten Außenbereich zu entspannen. Pinterest, Magazine und Freundesgärten haben bei unserer Forschung eine Rolle gespielt. “

Der Designer hat all diese Faktoren zusammengetragen und einen Außenbereich im Resort-Stil mit einer Reihe verschiedener Zonen geschaffen. Zu den Einrichtungen für Unterhaltung und Entspannung gehören ein Grill, ein Pizzaofen und ein Wellnessbereich. Trittsteinpflastersteine ​​trennen einen flachen Strandabschnitt des Pools vom tieferen Teil und verbinden gleichzeitig die gepflasterte Speiseterrasse außerhalb des Hauses mit einer Holzterrasse auf der anderen Seite des Pools.


5. innerstädtisches Heiligtum

Die Eigentümer Kate und Nick Thorpe wollten ursprünglich nicht in die Stadt ziehen, bis sie sich dieses Anwesen angesehen hatten, aber sie verliebten sich sofort in es. „Es fühlte sich wie ein kleines Stück Land mitten in der Stadt an“, erinnert sich Kate.

Verglichen mit dem Blick auf die Stadt vom obersten Stockwerk aus, wirkt der Ausblick ländlich, da das Anwesen die Mündung des Orakei-Beckens überblickt und der Blick über das Wasser in Richtung des Busches um den St. Heliers Bay Pony Club schweift. Ein wichtiger Teil der Renovierung bestand darin, einen Pavillon-Wohnbereich, der zum Rasen führt, und einen neuen Pool hinzuzufügen.

"Früher saßen wir oben und schauten auf unseren Rasen und Garten, aber wir konnten es nicht so sehr genießen wie jetzt."


Wenn Sie einen Pool für Ihr eigenes Zuhause in Betracht ziehen, sollten Sie dies vor dem Bauen berücksichtigen.


Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here