Diese 10 spektakulären Häuser wurden in die engere Auswahl der Heimat des Jahres 2020 aufgenommen

Nennen wir es das Jahr des Rückzugs. Das HOME-Magazin hat soeben die 10 Häuser veröffentlicht, die als „Home of the Year 2020“ ausgezeichnet wurden, und in diesem Jahr haben sie alle etwas gemeinsam…

Player wird geladen...


Jedes Haus des Jahres ist anders, und zu unserer Überraschung befinden sich in diesem Jahr die meisten der 10 Häuser auf der HOTY-Shortlist an spektakulären Standorten in Küstengebieten. Für unsere australischen Richter Patrick Kennedy und Rachel Nolan von Melbournes Kennedy Nolan, zusammen mit mir und dem örtlichen Richter Jack McKinney, bedeutet dies eine schöne, landschaftlich reizvolle Reise. Von den Klippen von Tutukaka nach Wanaka, über Kuaotunu und Waiheke Island, sehen die Richter einige sehr schöne Stellen.

Es ist jedoch nicht alles Strand: Es gibt auch Stadthäuser und Projekte mit mehreren Wohneinheiten - darunter Angebote von Studio2 und Cheshire Architects in Auckland und Bull O'Sullivan in Christchurch. Zum ersten Mal seit einiger Zeit gibt es jedoch keine kleinen Häuser auf der Liste - wir hoffen aufrichtig, dass dies kein Zeichen der Zukunft ist.

Und ohne das Ergebnis im Voraus zu beurteilen, geht der Cudos bereits nach Cheshire, weil nicht weniger als drei Projekte auf der Shortlist stehen. (Wir vermuten, dass dies eine Art Rekord ist.) Wir können es kaum erwarten, die Häuser zu besuchen und unsere letzten sechs auszuwählen - folgen Sie uns auf Instagram und # homeoftheyear2020 über @homenewzealand.

Und wenn Sie am 11. Februar in Auckland sind, besuchen Sie uns im Northern Club, um mit unseren internationalen Richtern zu plaudern und etwas zu trinken.

Schauen Sie sich das Video oben an, um die 10 unglaublichen Häuser auf der Home of the Year-Shortlist für 2020 zu sehen

Worte von: Simon Farrell-Green


Ganz besonderen Dank an unseren Sponsor Altherm Window Systems.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here