Sehen Sie sich Kris Jenners unglaublichen Weihnachtsstil an

Mit hoch aufragenden Bäumen und maßgeschneiderten Details aus Paris ist Kris Jenners neueste Weihnachtskreation wirklich spektakulär. Wir machen eine Tour durch ihr festliches Zuhause

Player wird geladen...


Sehen Sie sich Kris Jenners unglaublichen Weihnachtsstil an

Sechs hoch aufragende Nussknacker, fünf riesige immergrüne Bäume, drei mechanische Rentiere und ein maßgefertigter Glasbär in Lebensgröße. Das klingt vielleicht wie eine verrückte Version der Zwölf Weihnachtstage, aber es ist tatsächlich das Schlüsselelement der Weihnachtsdekoration von Kris Jenner in diesem Jahr.

Kris Jenner, Momagerin und Matriarchin des Reality-TV-Kardashian-Clans, war noch nie eine Frau mit subtilem Stil und bekannt für ihre übertriebene festliche Dekoration.

In diesem Jahr hat Jenner jedoch möglicherweise gerade ihr bisher skurrilstes und spektakulärstes Weihnachtsfest inszeniert. Sie hat sich mit dem berühmten Blumendesigner und langjährigen Freund Jeff Leatham aus LA zusammengetan, um dieses Nordpol- und Willy Wonka-Wunderland zu schaffen - oder, wie Leatham es nennt, Kandyland-Chic.

Die Magie beginnt draußen, wo sechs riesige und zwei Miniatur-Nussknacker zwischen Girlanden aus Tannen und Lichterketten stehen. Jenner hat erwähnt, dass ihre Enkelkinder dafür verantwortlich sind, sie zu benennen.

Im Inneren geht der Glamour eine Stufe höher. Lange Stengelrosen schweben aus Rentiergeweih-Kronleuchtern und schweben in der Luft über dem mit Rosenschalen und purpurrotem Tartan beladenen Esstisch.

Insgesamt fünf Weihnachtsbäume füllen das große Foyer, jeder mit tonnenweise funkelnden Lichtern geschmückt. Die Montage dauerte fast 24 Stunden. Jenner glaubt, dass der Baum immer der schwierigste Teil der Dekorationsentscheidungen ist, da er den Ton für den Rest des Hauses vorgibt. In diesem Jahr stöhnt der Baum unter Pfefferminzwirbeln und übergroßen Kugeln in Zuckerstangenfarben.

Sie würden denken, dass fünf Bäume und Balustraden, die mit Zedern-, Edel- und Douglasienholz geschmückt sind, genug für ein weihnachtliches Statement sind, aber Jenner ging noch einen Schritt weiter, um einen maßgefertigten Eisbären aus rotem Metall und Glas in Auftrag zu geben, den sie aus Paris eingeflogen hatte.

Obwohl die Wohnzimmerfarbe weiß ist, ist sie nicht weniger dezent als der Rest des Hauses. Neben dem Kamin stehen drei mechanische Rentiere, an denen luxuriöse, flauschige Weihnachtsstrümpfe hängen und eine Skulptur mit sprudelnden Kugeln drapiert ist.

Die feineren Details runden Jenners Weihnachtslook ab, wie die kleinen Lebkuchenmänner mit Zuckergussschals und winzigen Kuchengeschenken.

Lieb es oder hasse es, Kris Jenner hebt den Weihnachtsstil definitiv auf ein ganz neues Level.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here