Praktische Ideen für Badezimmerfliesen, die Sie inspirieren

Es gibt einen Grund, warum Fliesen im Badezimmer oft das Material der Wahl sind: Sie reflektieren Licht, sind langlebig, lassen sich leicht reinigen und erfrischen den Raum. Wir haben eine Liste mit Ideen für Badezimmerfliesen zusammengestellt, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Fliesen sind eine gute Möglichkeit, den Raum poliert wirken zu lassen und ein Badezimmer zu renovieren, ohne eine größere Renovierung durchführen zu müssen. Denken Sie daran, dass der Fugenmörtel zwischen den Fliesen schmutzig werden kann, wenn er nicht ordnungsgemäß gereinigt wird. Regelmäßige Pflege ist wichtig, um eine frische und nicht schmutzige Ästhetik zu erhalten.

Fliesen sind teurer als Farbe, daher hängen die Materialmenge und die Komplexität Ihres Designs wahrscheinlich vom Budget ab. Die Optionen reichen von der minimalen Verwendung in einem Rahmen zum Beispiel bis zur maximalen Verwendung in raumhohen Ausführungen. Und natürlich kann jede Implementierung in verschiedenen Materialien erfolgen, sei es in einer klassischen U-Bahn-Fliese oder in mehrfarbigen Mosaiken.

Es ist gut, über den Wiederverkaufswert nachzudenken, wenn Sie Änderungen an einem Badezimmer vornehmen, insbesondere, weil Weiß und Cremeweiß die beliebtesten Farbschemata in diesem Raum sind. Das heißt, Ihr Badezimmer ist ein Raum, den alle Ihre Gäste wahrscheinlich irgendwann sehen werden; Wenn Sie also eine Erklärung abgeben möchten, ist dies der richtige Ort, um dies zu tun. Stellen Sie sich das genau so vor, wie Sie es von Ihrem Küchen-Backsplash gewohnt sind: Sie möchten, dass es zeitlos und sauber ist und potenzielle Käufer nicht abschreckt.

Sie können Kacheln erlauben, eine Aussage zu machen und alle vier Wände zu bedecken, oder sie verwenden, um Pseudo-Vertäfelungen zu erstellen und die obere Hälfte der Wand in der Farbe Ihrer Wahl zu streichen. Hier sind fünf allgemeine Ideen für Badezimmerfliesen, die Sie in Ihrem Raum anwenden können.

Unsere besten Ideen für Badezimmerfliesen:

  • Täfelung
  • Randfliese
  • Bodenbelag
  • Dusche-Fliese
  • Überall

Täfelung

Sammle diese Idee

Wainscoting ist eine dekorative Wandverkleidung, die sich teilweise über die Wand erstreckt. Es ist in der Regel in Holz und in Räumen wie dem Esszimmer getan. Es kann jedoch auch im Badezimmer eingesetzt werden, um Charakter zu verleihen. Wenn Sie Fliesen einbauen möchten, aber ein begrenztes Budget haben, versuchen Sie, die Fliesen vom Boden aufwärts zu verlegen, und streichen Sie dann die verbleibende Wand mit einer Glanz- oder Seidenmattfarbe, um die Reinigung zu erleichtern. Ein möglicher Vorteil der Verwendung von Fliesenverkleidungen besteht darin, dass sie auch als Aufkantung wirken können, wenn sie hoch genug über der Spüle liegen.

Randfliese

Sammle diese Idee

Mit einem Kachelrand können Sie Ihren persönlichen Stil hinzufügen, ohne Ihr Budget zu sprengen. Es kann auch eine Möglichkeit sein, eine mutige Aussage zu machen, ohne eine riesige Investition zu tätigen (und auch eine, die geändert werden kann, um dem Geschmack zukünftiger Käufer zu entsprechen). Fügen Sie einen Streifen Mosaikfliesen oder farbiges Glas entlang der Oberseite der U-Bahnfliesen-Vertäfelung hinzu oder lassen Sie ihn allein an einer bemalten Wand stehen, um den Raum aufzuwärmen.

Bodenbelag

Sammle diese Idee

Fliesenböden sind in Badezimmern üblich und bieten eine schöne Alternative zu Harthölzern, die sich verziehen können, wenn sie zu viel Wasser ausgesetzt werden. Wenn Sie Keramikfliesen auf den Boden legen möchten, achten Sie auf einen Grad von 1 oder 2, eine Wasseraufnahmefähigkeit von weniger als 7 Prozent und einen Reibungskoeffizienten über .60, die rutschfest und wasserfest sind .

Achten Sie auch auf die Porosität; Sie möchten eine undurchlässigere Fliese für den Boden, weil Sie Wasser ausgesetzt sind. Vinyl fühlt sich auf nackten Füßen besser an als Keramikfliesen und ist einer der beliebtesten Bodenbeläge, da es kostengünstig und praktisch ist (sicher, einfach zu installieren und zu warten).

Dusche-Fliese

Sammle diese Idee

Definieren Sie Zonen im Raum, indem Sie eine andere Fliese in der Dusche verwenden. Sie sollten eine Fliese verwenden, die eine Wasseraufnahmefähigkeit von weniger als 3 Prozent (weniger als für die Böden empfohlen) und eine gute Traktion (einen Reibungskoeffizienten größer oder gleich 0, 60) aufweist.

Überall

Sammle diese Idee

Wenn das Budget keine Rolle spielt, können Allover-Fliesen eine interessante Möglichkeit sein, Langlebigkeit und einfache Reinigung mit Stil zu verbinden. Verändern Sie Farbe, Form, Muster, Größe und Textur der Fliesen, indem Sie verschiedene Materialien auf den Böden, an den Wänden und in der Dusche verwenden. Die Verwendung von Vollkacheln ist ein guter Weg, um einen kleinen Raum heller zu machen, da die Kacheln Licht reflektieren.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here