Eine Party Cabana und ein skulpturaler Poolzaun, um an Sommertagen zu beneiden

Ein veralteter Außenbereich erhielt eine elegante Überarbeitung. Jetzt mit einem markanten Unterstand, einem skulpturalen Zaun und Lautsprechern im Freien ist es der ultimative Unterhaltungsraum

Eine Party Cabana und ein skulpturaler Poolzaun, um an Sommertagen zu beneiden

Projekt: Party Cabana und Pool

Architekten: Rogan Nash

Ort: Cox's Bay, Auckland

Aufgabe: Überdenken eines veralteten Außenbereichs für Eigentümer, die gerne unterhalten, und der für ihre Kinder Bestand hat.

Eine provisorische Strandhütte auf dem Rasen hinter dem Haus - „wie auf den Bahamas“ - begrüßte die Architekten Eva Nash und Kate Rogan bei ihrem ersten Besuch in einem renovierungsbedürftigen Einfamilienhaus aus den 1930er Jahren. Ihre Kunden, die in der Kreativbranche arbeiten, wollten gerade eine Party veranstalten und waren die Extrameile gegangen, um ihre Gäste von Cox's Bay, Auckland, in die Tropen zu transportieren. "Es zeigte Ihnen, welche coolen Partys sie haben und inwieweit sie sich unterhalten", sagt Rogan. "Sie wollten dieses zusätzliche Level erreichen - sie wollten wirklich diesen Showstopper."

Es scheint passend, dass das Design des Duos auch noch einen Schritt weiter geht, um auf der Rückseite eines ebenen Rasens eine massenhafte Torheit zu erzeugen. Facettierte Wände aus glasfaserverstärkten Betonplatten schweben wie ein sorgfältig gearbeiteter Eisberg über dem Becken - ihre Spiegelung im Wasser verdoppelt die Wirkung. Wenn der Pool nicht benutzt wird, fungieren die Paneele sowohl als Skulptur als auch als Lichtquelle und reflektieren das Licht über den Rasen.

Der Pool und die von Zedern gesäumte Cabana befinden sich auf der anderen Seite des Rasens vom überdachten Deck des Hauses - ein fauler Schrei von jemandem, der in der Küche Getränke macht. „Wir haben den Raum wirklich definiert und das Gefühl vermittelt, dass sie den gesamten Rasen hinter dem Haus in Besitz genommen haben. Anstatt in der Nähe des Hauses zu bleiben, haben sie sich wirklich ausgebreitet “, sagt Nash.

Shelter kommt aus schwarz pulverbeschichtetem Aluminium Louvretec Pergola, schlanke Beine verankern es auf dem Vitex-Deck. Licht und Schatten ziehen sich durch die Lamellen, die sich vollständig schließen lassen. Mit einer Dusche, Beleuchtung und Surround-Lautsprechern ist der Raum rund um die Uhr voll ausgelastet. "Es ist immer eine gute Zeit am Pool Cabana", sagt Rogan.

„Du willst wirklich rausgehen und auf der Sonnenliege sein“, sagt Rogan über den Appell. "Sie möchten wirklich Leute zu einem Martini einladen - und Sie möchten wirklich eine Party auf dem Rasen haben."

Worte von : Jessica-Belle Greer. Fotografie von : Simon Devitt.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here