Melania enthüllt ihre Weihnachtsdekoration für 2018 im Weißen Haus

Melania Trump hat die Hallen für 2018 geschmückt, und wie letztes Jahr haben diese Weihnachtsdekorationen im Weißen Haus die Leute gefragt, ob das Thema "American Treasures" oder "American Horror Story" ist.

Melania enthüllt ihre Weihnachtsdekoration für 2018 im Weißen Haus

First Lady Melania Trump hat sich für ihr zweites Weihnachtsfest im Weißen Haus entschieden, die Hallen mit einem „American Treasures“ -Thema zu schmücken. "Das Weiße Haus glänzt mit dem Geist des Patriotismus", heißt es auf der offiziellen Website des Weißen Hauses. Und in der typischen Art des Weißen Hauses sind die Dekorationen alles andere als minimal.

Zu Ehren der Truppen gibt es im Ostflügel einen Goldstern-Stammbaum, zwei mit Blau- und Goldverzierungen geschmückte Bäume im Vermeil-Raum und vier 14-Fuß-Tannenbäume im Ostraum, die mit 72 Ornamenten aus handgeschöpftem Papier verziert sind und sechs Regionen in ganz Amerika repräsentieren und 29 weitere Bäume im Grand Foyer.

Es ist jedoch nicht nur der Überfluss an Weihnachtsbäumen, der die Weihnachtsdekoration des Weißen Hauses ausmacht. Zu sehen sind drei Repliken von früheren Staatsessen, ein beeindruckendes Lebkuchenhaus und die Familienweihnachtskarte. Um die amerikanische Architektur zu feiern, stehen vier maßgefertigte Kaminsimse, die die Skyline von New York City, St. Louis, Chicago und San Francisco zeigen, im East Room ganz oben auf der Liste.

Aber es sind die 40 roten Topiary-Bäume an der Ostkolonnade, die die Aufmerksamkeit der Menschen erregen. Die blutroten Bäume, die die berüchtigte Stätte der kahlen weißen Bäume des letzten Jahres säumen, haben die Menschen dazu gebracht, sich zu fragen, ob Melania eine Karriere in der Dekoration von Horrorfilmen haben könnte.


Scrollen Sie nach unten, um zu sehen, wie das Internet reagiert hat:

Eine mutige Wahl, die zu Dekorationen passt, die von der Handmaid's Tale inspiriert sind. pic.twitter.com/Ze2kZX65lp

- Nick Jack Pappas (@Pappiness) 26. November 2018

Das diesjährige Weihnachtsdekor im Weißen Haus = Tote Yip-Yip-Aliens aus der Sesamstraße pic.twitter.com/qOMBsLaVJW

- Hubert Vigilla (Baby, bitte komm nach Hause) (@HubertVigilla) 26. November 2018

"Manchmal schaffen menschliche Orte unmenschliche Monster" (Stephen King) #whitehousechristmas pic.twitter.com/e0upFvcIje

- Quinntronics (@Carocaroq), 26. November 2018

Diese Weihnachtsdekorationen im Weißen Haus erinnern mich an etwas… pic.twitter.com/HDdzq1L7C0

- Kerry William Purcell (@Kerrypurcell), 27. November 2018

First Lady MelaniaTrump enthüllt die Weihnachtsdekoration des Weißen Hauses 2018. Das Thema in diesem Jahr lautet #REDRUM pic.twitter.com/4eXiLyneED

- Melinda Beck (@melindabeckart) 26. November 2018

Das Weiße Haus übernimmt das Thema Cones of Dunshire für die Weihnachtsdekoration 2018. #parksandrec pic.twitter.com/IwzexXosqb

- Brian Ellison (@Ptsbrian), 26. November 2018

Ist es nur ich oder hat jemand eine Ähnlichkeit zwischen den #WhiteHouseChristmas-Dekorationen und der Valentino-Kollektion entdeckt?!? #weihnachtsdekoration #maisonvalentino #red pic.twitter.com/OghRS4nvrJ

- SUSHMA PUGALIA (@sushmamakeup) 28. November 2018


Worte von: Bea Taylor. Fotos von: Getty Images

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here