Lernen Sie den Blumenfotografen kennen und bringen Sie stimmungsvolle Pflanzen in Ihre Haushaltswaren

Christchurchs Kreative Stacey Weaver hätte nie gedacht, dass sie ihren Lebensunterhalt mit Fotografie verdienen würde, aber ihr aufblühendes Geschäft mit Haushaltswaren ist der Beweis dafür, dass Talent und harte Arbeit Wunder bewirken können

Wie bist du zur Fotografie gekommen? "> Just South West wurde vor vier Jahren als„ Projekt “für ein kreatives Outlet geboren. Ich begann im Jahr 2016, einige Drucke an meinen ersten Fachhändler, den A & C Homestore, zu verkaufen. Das„ Projekt “wurde fortgesetzt blühen und ist jetzt mein ganztägiger Fokus.

Was hat Sie zum Fotografieren von Blumen bewegt ">

Wie haben Sie es geschafft, Just South West zu gründen?

JSW war von Anfang an eine reine Kreativagentur und stand in den ersten zwei Jahren neben meiner Vollzeitbeschäftigung. Als es weiter wuchs, wurde ich mehr und mehr gestreckt und blieb später und später in der Nacht arbeiten. Trotz der Erschöpfung fühlte ich mich von ganzem Herzen erfüllt.

Ich bat ein paar Freunde mit ihren eigenen Geschäften um Rat, und die häufigste Bemerkung lautete: "Gib ihm ein Jahr", und die andere lautete "Rieche die Angst und mach es trotzdem". Ich hatte (und habe) eine enorme Unterstützung von meiner Familie, die mir geholfen hat, den Sprung zu schaffen, nur weil ich wusste, dass sie an mich glaubten. Ich führe mein Geschäft jetzt dank meiner kleinen blauen Katze und meines unterstützenden Partners erfolgreich von zu Hause aus. Manchmal muss ich mich kneifen!

Was ist die Geschichte hinter dem Namen Ihres Unternehmens?

Ich wusste, dass ich meine Initialen verwenden wollte, also war meine Marke immer noch mit mir als Künstler verbunden, aber etwas distanziert. Zu der Zeit lebte ich westlich von Christchurch, aber ich bin südlich von Christchurch aufgewachsen und das waren die beiden Orte, an denen ich Blumen fotografiert hatte. Just South West wurde mit meinem mittleren Anfangsbuchstaben "J" geboren!

Warum haben Sie sich für Textilien und Schreibwaren entschieden?

Was waren die größten Herausforderungen bei der Führung Ihres eigenen Haushaltswarengeschäfts?

Ich lerne, mich und meine Ideen zu unterstützen und den gefürchteten Cashflow für kleine Unternehmen!

Was waren die Highlights? Worauf bist Du am meisten stolz?

Es gibt viele Highlights! Treffen mit so vielen wunderbaren gleichgesinnten Kreativen und Kleinunternehmern; Ich fühle mich wie meine Seele genährt. Aber ich bin sehr stolz auf die Tatsache, dass mir die Leute als Reaktion auf mein erstes Blumenporträt gesagt haben: „Niemand wird Bilder von Blumen mit schwarzem Hintergrund kaufen.“ Und raten Sie mal, was? Sie verkaufen noch heute.

Wer sind deine Lieblingskiwimacher? "> Renee Boyd Ceramics, Blumenstrauß, Flowerhead, Mark Antonia, Muck Floral, Formantics, Claybird Ceramics, Ico Traders, Studio Home, Evie Kemp, Simon Lewis Wards, Dawn Clayden und Made Of Tomorrow .

Worauf freust du dich? Irgendwelche coolen Projekte für JSW am Horizont?

Mein Verstand hört nie auf! Ich denke immer an etwas Neues… Sie werden auf jeden Fall vor Weihnachten einige neue Produkte für die Geschenksaison sehen und neue Textilien sind mit Sicherheit in Sicht.

justsouthwest.com | @justsouthwest

Worte von : Sally Conor. Fotografie von : Kelly Shakespeare.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here