Wohnzimmer Deko-Ideen, die den Raum erweitern

Das Wohnzimmer ist oft das erste Zimmer, das Besucher sehen, wenn sie durch Ihre Haustür gehen, und der Raum gibt den Ton an, wie Gäste sich für den Rest Ihres Zuhauses fühlen. Ihr Wohnzimmer ist auch ein Ort, um Freunde zu unterhalten und sich mit der Familie zu entspannen, und sein Design sollte dies widerspiegeln.

Die räumliche Vergrösserung würde zwar teure Umbauten erfordern, es gibt jedoch viele Möglichkeiten, den Raum grösser erscheinen zu lassen, die einfach auszuführen und budgetfreundlich sind. Schauen Sie sich die folgenden einfachen und kreativen Deko-Ideen für Ihr Wohnzimmer an.

Konzentrieren sie sich auf den boden

Sammle diese Idee

Der Boden nimmt eine beträchtliche Menge an Fläche ein und ist somit einer der wirkungsvollsten Räume in Ihrem Wohnzimmer. Verwenden Sie ein Fußbodenmaterial wie Holz oder Teppich im gesamten Wohnzimmer und in den angrenzenden Räumen, um den Raum optisch zu erweitern und mit Ihrem Design einen fließenden Effekt zu erzielen. Vermeiden Sie es, das Auge mit kontrastierenden Bodenbelägen zu unterbrechen. Verwenden Sie Sofas und Schränke mit Beinen, damit der Boden unter den Möbeln verblasst, anstatt plötzlich an einer Wand aus Holz oder Stoff anzuhalten.

Nutzen Sie die Wände

Sammle diese Idee

Die Stelle, an der die Wände auf den Boden treffen, definiert die Größe eines Raums sowohl physisch als auch optisch. Sie können die Position Ihrer Wände nicht ohne eine Baumannschaft ändern, aber die Verwendung von Wohnzimmerdekor, das die Höhe der Wand betont, zieht die Blicke auf sich und lässt den Raum größer erscheinen. Um dies zu erreichen, hängen Sie bodenlange Vorhänge dicht an die Decke, und verwenden Sie hohe Bücherregale, um die Gäste zum Nachschlagen oder Installieren von Zierleisten zu bewegen.

Vereinbaren Sie den Verkehrsfluss

Sammle diese Idee

Eine ununterbrochene Bewegung ist ein Zeichen für einen großen Raum. Ordnen Sie Ihre Möbel so an, dass sich jeder problemlos von einem Bereich zum nächsten bewegen kann. Stellen Sie fest, wie jemand den Raum betritt und wohin er am ehesten geht, z. B. zu einem Sofa oder einem Schreibtischstuhl, und ordnen Sie die Möbel so an, dass die Benutzer die Wege ungehindert nutzen können. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz vorhanden ist, um im Raum übliche Aufgaben wie das Öffnen und Schließen von Fensterabdeckungen und das Greifen nach Lichtschaltern auszuführen.

Einen Brennpunkt hinzufügen

Sammle diese Idee

Betonen Sie einen Brennpunkt oder ein Akzentstück, um die Aufmerksamkeit der Menschen von der Größe des Raums abzuwenden. Dies kann alles sein, von einer Objektwand bis zu einem Mantel, oder ein kühnes Möbelstück, das einen Kontrast zu den anderen Wänden schafft. Eine weitere Option ist das Hinzufügen eines kontrastierenden Zubehörs. Suchen Sie nach einem Objekt in einem Stil, der sich vom Rest Ihres Dekors unterscheidet. Wenn Sie sich zum Beispiel in erster Linie auf traditionelle Stücke verlassen, probieren Sie etwas Avantgardistisches wie moderne Kunst. Wenn Sie minimalistische, moderne Möbel bevorzugen, wählen Sie etwas Traditionelles wie einen antiken Schrank als Schwerpunkt.

Verwenden Sie Spiegel, um Licht zu reflektieren

Sammle diese Idee

Spiegel schieben Wände weg und reflektieren Licht, wodurch der Raum größer erscheint. Verwenden Sie sie vor Ihrem attraktivsten Dekor wie Blumen oder reichhaltigen Vorhängen oder Fenstern, um die Schönheit zu reflektieren und das Auge zu erfreuen. Vermeiden Sie die Verwendung einer verspiegelten Wand, die zu retro aussehen und Ihre Ästhetik verändern kann. Verlassen Sie sich stattdessen auf einen großen gerahmten Spiegel, der auf dem Boden aufliegt, oder gruppieren Sie mehrere kleinere Spiegel an einer Wand.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here