Rasen- und Landschaftsprojekte, die Sie auf jeden Fall den Profis überlassen sollten

Als Hausbesitzer mögen Sie wahrscheinlich die Herausforderung und die Kostenersparnis, wenn Sie viele Ihrer eigenen Rasen- und Landschaftsprojekte abwickeln. Zum Beispiel ist das wöchentliche Mähen Ihres Grases eine Hauswartungsaufgabe, die die meisten Heimwerker erfolgreich abschließen können.

Es gibt jedoch auch andere Szenarien, in denen Hausbesitzer die Dinge selbst in die Hand nehmen - mit katastrophalen Folgen. Dies sind einige der Rasen- und Landschaftsprojekte, die Sie den Profis überlassen sollten.

Testen Sie den Boden vor dem Pflanzen

Sammle diese Idee

Sauer oder alkalisch? Bild: Aroon Phadee / Shutterstock

Dies ist ein Projekt, das mit einem Bodentester zu Hause durchgeführt werden kann, aber unsere Experten empfehlen es nicht. „Wenn Sie eine Bodenprobe zu Ihrem örtlichen Beratungsdienst bringen, erhalten Sie die detailliertesten Informationen zu den pH-Werten des Bodens - Säuregehalt und Alkalität - sowie zu den Werten für Kalium, Stickstoff und Phosphor“, so Keven Shanks, Manager der Einzelhandelsschulung bei Scotts Miracle-Gro .

Es ist wichtig, den Boden zu testen, besonders wenn Sie einen Gemüsegarten bepflanzen, da verschiedene Pflanzentypen unterschiedliche Bodentypen bevorzugen. „Pflanzen wie Spargel, Zwiebeln, Knoblauch, Gurken und Tomaten bevorzugen saure Böden (pH 5, 8-6, 5), die in feuchten Klimazonen tendenziell dominieren“, erklärt Shanks. Andererseits ähneln Pflanzen wie Rosenkohl, Rüben, Kohl und Senf einem alkalischeren Boden (pH 6, 0-7, 5), von dem Shanks sagt, dass er typischerweise in trockenen Gebieten vorkommt.

Rasen belüften

Sammle diese Idee

Profis können Ihren Rasen richtig belüften. Bild: Taweesak Sriwannawit / Shutterstock

Belüften kann ein DIY-Projekt sein, aber Sie müssen einen Belüfter mieten und transportieren. Also, was ist Belüftung? "Es ist der Prozess, bei dem mit einem Kernbelüfter Stopfen aus dem Rasenbereich entfernt werden, wodurch ein künstliches System mit großen Poren entsteht", erklärt Shanks. Und es ist wichtig, weil es Luft, Wasser und Nährstoffen ermöglicht, die Wurzeln zu erreichen. "Belüftung lindert Probleme mit der Bodenverdichtung und / oder Stroh", sagt Shanks.

Dies ist eine Aufgabe, die jährlich zu erledigen ist. Das Mieten und Manövrieren der Spezialausrüstung ist jedoch nicht das einzige DIY-Problem.

„Viele Hausbesitzer haben auch unterirdische Infrastrukturen, einschließlich Klärgruben, Zäunen von Haustieren und / oder Bewässerung“, so Dr. Brad DeBels, Director of Operations bei Weed Man Lawn Care. Dadurch kann die Infrastruktur beschädigt werden. Laut DeBels wissen Profis jedoch, wie sie dies vermeiden können - und wenn ein Schaden auftritt, sind sie für die Reparaturkosten verantwortlich.

Planung und Installation eines permanenten Bodenbewässerungssystems

Sammle diese Idee

Ein Bewässerungssystem muss eine ausreichende Abdeckung bieten. Bild: kvww / Shutterstock

Wenn Sie gerne Bauprojekte durchführen, können Sie möglicherweise ein Bewässerungssystem planen und installieren. „Sie sollten mit Sanitär- und Stromversorgungssystemen sowie den örtlichen Bauvorschriften vertraut sein und bereit sein, sich die Zeit zu nehmen, um das System gut zu erforschen und zu entwerfen“, sagt Shanks. Dies wird auch das Graben von Gräben mit sich bringen. Er sagt jedoch, dass es der Papier- und Bleistiftprozess ist, der normalerweise Heimwerker auslöst.

„Bewässerungsspezialisten sind bei weitem am besten gerüstet, um ein Bewässerungssystem zu entwerfen und zu installieren, das sowohl vollständig als auch effizient bewässert“, rät Shanks. "Finden Sie einen Spezialisten, der von einer Berufsgruppe wie der Irrigation Society of America zertifiziert wurde, um sicherzustellen, dass Sie gute Ratschläge erhalten." Und wenn Sie einen großen Rasen haben, enthält dieser erhebliche Höhenunterschiede oder eine sehr schlechte Drainage Shanks sagt, Sie sollten auf jeden Fall einen professionellen Bewässerungsdesigner konsultieren.

Brad Unruh, Direktor für die Entwicklung neuer Produkte bei Hustler Turf Equipment, stimmt zu, dass Heimwerker nur die Profis hinzuziehen sollten. "Dies ist ein kompliziertes Projekt, und die Fachleute verfügen über die richtige Ausrüstung, um Ihre derzeitige Landschaft weniger schmerzhaft und störend zu machen", sagt er. "Es ist wichtig, dass Ihr Bewässerungssystem über die richtige Abdeckung verfügt, um sicherzustellen, dass alles so funktioniert, wie es soll, was letztendlich Ihren zukünftigen Landschaftsplänen zugute kommt."

Pestizid-Behandlungen

Sammle diese Idee

Aufwandmenge und Zeitpunkt sind entscheidend. Bild: lightpoen / Shutterstock

Sie mögen sich mit einer Dose Insektenspray im Haus als recht praktisch erachten, aber Landschaftspestizide sind etwas anders. Und DeBels empfiehlt, diese Pestizidbehandlungen den Fachleuten zu überlassen. „Eine hochwirksame Unkraut-, Insekten- und Pilzbekämpfung kann sehr stark davon abhängen, wie und wann Sie Standardprodukte anwenden, was es schwierig macht, eine maximale Wirksamkeit zu erzielen“, erklärt er.

Und wenn Sie einen Vollzeitjob und ein Leben haben, wenden Sie Behandlungen nur zufällig an, wenn Sie darüber nachdenken. DeBels erklärt jedoch, dass Fachleute viel Zeit damit verbracht haben, die Anwendungsraten und das Timing zu perfektionieren. Vergessen Sie nicht, dass sie tatsächlich geschult und lizenziert sind. "Dies führt zu einer möglichst wirksamen Schädlingsbekämpfung bei gleichzeitiger Begrenzung der Pestizidresistenz und Optimierung der Umweltsicherheit", sagt er.

Die meisten Projekte zur Fehlerbehebung

Sammle diese Idee

Beheben Sie das Rätselraten bei der Fehlerbehebung. Kamil Macniak / Shutterstock

"Wenn Ihr Rasen unregelmäßig wird, Unkraut die Erde besiedelt oder sich Ihr Boden verdichtet, kann es schwierig sein, den Garten wieder in einen gesunden Zustand zu versetzen", sagt Sherrington. "In diesen Zeiten ist es wichtiger denn je, sicherzustellen, dass Ihr Rasen richtig belüftet ist, der pH-Wert des Bodens auf dem gleichen Niveau liegt und die Unkrautbekämpfung an den richtigen Stellen angewendet wird." katastrophale Auswirkungen auf einen Hof.

" Zum Beispiel kann eine Überanwendung von Stickstoff dazu führen, dass ein Rasen über Nacht verbrannt wird", verrät Sherrington. Er sagt, es kann auch verwirrend sein, zu versuchen, das richtige Produkt zu kaufen, es richtig zu lagern und es richtig anzuwenden. „Deshalb empfehlen wir Hausbesitzern, Experten hinzuzuziehen, um ihren Boden zu testen, Produkte zu handhaben und die notwendigen Schritte zu unternehmen, um ihren Rasen zu pflegen und ihn schnell in einen florierenden Zustand zu versetzen“, erklärt Sherrington.

Die Fähigkeitsstufe macht den Unterschied

Sammle diese Idee

Fachwissen bringt Fachergebnisse hervor. Bild: zielgerichtet / Shutterstock

Während viele dieser Rasen- und Landschaftsprojekte am besten den Profis überlassen werden, hängt die Antwort manchmal vom Können des Hausbesitzers ab. Zum Beispiel glaubt Unruh, dass Hausbesitzer Gras düngen und Unkraut besprühen können - aber am besten mit etwas Wissen .

Er sagt, Sie sollten wissen, was Sie sprühen, wie es sich auf das Laub auswirkt und was es töten oder verbessern soll. „Außerdem empfehle ich Ihnen, sich mit den Pflanzen, Bäumen, Büschen und Gräsern auf Ihrem Grundstück vertraut zu machen, um zu erfahren, welche Düngersorten am besten und wann sie verwendet werden können.“ Wenn Sie Hilfe benötigen, empfiehlt er einen Besuch in Ihrem örtlichen Kindergarten oder Gartengeschäft. Und vergessen Sie nicht, dass Ihr Rasen nicht nur eine Augenweide ist. Rasenflächen aus Rasengras haben Vorteile für die Umwelt und die Gesundheit.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here