Inspirierendes Indigo: Wie Sie diesen schwermütigen Blauton in Ihr Zuhause integrieren

Indigo, ein natürlicher blauer Farbstoff aus der blühenden Indigofera-Pflanze, wird seit Jahrhunderten verwendet. Während Blue Jeans das erste sind, was Ihnen in den Sinn kommt, wenn Sie an Indigo denken, ist dieser entzückende und authentische Farbton im Innendesign genauso beliebt wie in unserer langjährigen Lieblingskleidung.

Indigo eignet sich aufgrund seiner vielen bekannten und dennoch frischen Variationen für kühne Entscheidungen wie Farben oder Tapeten. Aber auch kleinste Akzente - wie Seifenschalen, Schubladengriffe oder Schalterabdeckungen - können Wirkung zeigen.

Wenn Sie eine einzelne Tür oder zwei Fensterrahmen in Indigo streichen, erstrahlen die weißen Wände in neuem Licht. Indigofarbe kann durch die Verwendung verschiedener Oberflächen von matt bis hochglänzend dazu beitragen, die spezifische Atmosphäre zu erzeugen, die Sie für einen Raum suchen.

Eine Akzentwand, die mit einem strukturierten Indigo-Design wie Rohleinen tapeziert ist, fügt nicht nur eine erstaunliche Farbe hinzu, sondern auch eine Textur, auf die Sie in Ihrem gesamten Interieur aufbauen können. Bettwäsche, Vorhänge und Möbel wie Sitzpuffs und Barwagen sind weitere großartige Möglichkeiten, Indigo zu integrieren.

Dalara Holm von Dalara Design schätzt die Zen-Aspekte des Indigos als Farbe der Intuition und Wahrnehmung. "Es ist hilfreich beim Öffnen des dritten Auges", sagt sie. „Es fördert die tiefe Konzentration in Zeiten der Selbstbeobachtung und Meditation und hilft dabei, tiefere Bewusstseinsebenen zu erreichen. Indigo stimuliert die kreative Aktivität der rechten Gehirnhälfte und hilft bei der räumlichen Kompetenz. “

Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie diese magische Farbe effektiv in Ihrem Wohnraum einsetzen können.

Sammle diese Idee

Raum für Raum

"Indigo ist eine schöne Akzentfarbe", sagt Holm. "Versuchen Sie, Indigo in Küchenfliesen zu integrieren, und spielen Sie mit Akzentkissen auf Stühlen oder einer Frühstücksbank."

Holm bevorzugt auch indigofarbene Gedecke. Seine kräftige Farbe ist für eine traditionellere Umgebung wunderschön, sagt sie. „Eine makellose Kombination ist Indigo mit verschiedenen Violett- und Tiefblautönen. Ein Senfgelb ist ein harmonischer Akzent. “

Übersehen Sie keine kleinen Räume als Option für kräftige Farbtöne. „Ich mag tiefe Farben wie Indigo in Puderräumen. Das macht es so dramatisch “, sagt Holm. „In großen Räumen würde ich Indigo als Akzentwand verwenden. in Schlafzimmern, auf Betttüchern oder Überwürfen. “

Sammle diese Idee

Schattierungen und Texturen

Eric Ross, Inhaber von Eric Ross Interiors, hat seine eigenen Vorstellungen von der Arbeit mit Indigo. „Ich finde eine grau-dunkelblaue / anthrazitfarbene Farbe angenehmer“, sagt er. Zwei von Ross 'Farbpicks: Benjamin Moore New Providence Navy und PPG Porter Volcanic Ash.

„Für Indigo an der Wand gehe ich zu einem Graslappen in der Farbe. es neigt dazu, mehr variable Farbtöne zu haben. Sie können Indigostoffe verwenden, um einen mehr dimensionalen Look zu erzielen, und das ist nicht so überwältigend. “

Ross bietet diesen tollen Tipp: Übersehen Sie nicht die Kunst. „Manchmal findet man nachts eine Landschaft, die ich wegen des Marinehimmels und des weißen Mondes immer attraktiv finde“, sagt er. "Außerdem sind sie in der Kunst sehr selten."

Sammle diese Idee

Komplementärfarben

Ross schlägt vor, lila Töne mit Indigo zu kombinieren, "besonders lila für einen ruhigeren Effekt", sagt er. „Mach Amethyst für einen Ruck. Türkis ist eine weitere gute Option und würde mehr Energie erzeugen. “

Ross mag einen indigofarbenen Teekessel und Kochgeschirr für die Küche. Fügen Sie Türkis oder Orange hinzu, um den Look zu mildern.

Ross entwirft ein Arbeitszimmer / Arbeitszimmer in einem Hauptschlafzimmer und verwendet dabei Indigo und Bräune als Hauptfarben. Er bringt auch Seladon und Grau mit, um den Raum mit dem Meister in Verbindung zu bringen und ein bisschen Leichtigkeit zu verleihen.

Indigo kann sowohl beruhigend als auch aufregend sein, abhängig von seinem Ton und seiner Platzierung in einem Raum, und es funktioniert für alle Altersgruppen, Geschlechter und Designstile. Die schiere Vielseitigkeit dieser herrlichen Farbe bietet endlose Möglichkeiten für Ihre eigene Kreativität.

Wie würden Sie Indigo verwenden, um Ihren Lebensraum zu verbessern? In unserer Fotogalerie finden Sie 25 Ideen, die Sie inspirieren werden!

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here