In der intensiven Wohnung von The Block NZ werden 5 Zimmer enthüllt

Diese Woche mussten sich die Teams von Block NZ zusammenschließen, um einen zusammenhängenden Blick in Wohnung 5 zu werfen und sich mit dem Dinner Wars-Drama zu befassen. Wir werfen einen Blick in den explosiven Raum.

Player wird geladen...


Nach einer Woche der Fehde mussten die Teams ihre Probleme beiseite legen oder versuchen, sie zu beseitigen, und zusammenarbeiten, um Wohnung fünf zu beenden. Amy und Stu hatten bereits das Badezimmer in dieser Wohnung fertiggestellt, daher war es an den Teams, Küche und Esszimmer (Sophia und Mikaere), Wohnzimmer (Stacy und Adam), Schlafzimmer und Flur (Ethan und Sam) sowie Waschraum und Küche zu erstellen das zweite Schlafzimmer (Lisa und Ribz).

Um das Feuer mit Treibstoff zu versorgen, oder sozusagen mit Drama, war es diese Woche auf The Block NZ Zeit für Dinner Wars.

Es folgte ein Drama und die strategische Wertung war in aller Munde. Trotzdem und dem zusätzlichen Druck, unvollständige Badezimmer fertigstellen zu müssen (oder eine Disqualifikation aus dem Zimmer dieser Woche zu riskieren), gelang es den Teams, eine zusammenhängende, gut fertiggestellte Wohnung fertigzustellen.

Aber dachten die Richter "> Bis dahin sehen Sie sich alle Fotos aus dem Raum unten an


Stacy & Adam

Bargeldausgabe: 6.676, 50 USD

Player wird geladen...


Stacy und Adam erhielten diese Woche das Wohnzimmer in Wohnung fünf und die Richter waren von ihren Bemühungen beeindruckt. Sie waren von der Nut-und-Feder-Wand der Avocado begeistert und fanden, dass das Styling wirklich gut gelungen ist.

Jason hatte jedoch das Gefühl, dass der Raum nicht ausreichend genutzt worden war. Er wünschte, sie hätten mehr Stauraum und die Ausrichtung der Couch geändert. Lizzi stimmte zu und fügte hinzu: „Ich bin kein Fan davon, den Fernseher zum zentralen Mittelpunkt zu machen.“ Die Spiegel an der Wand und die Anhänger neben dem Fernseher waren ebenfalls vermisst.


Sophia & Mikaere

Bargeldausgabe: 7.044, 04 USD

Player wird geladen...


Nachdem Sophia und Mikaere letzte Woche wegen Betrugs vom Tor ausgeschlossen worden waren, mussten sie in dieser Woche eine Menge beweisen. Sie waren sehr glücklich, die Küche und das Essen in der fünften Wohnung erhalten zu haben. „Küchen verkaufen Häuser“, und es war eine gute Gelegenheit für sie, ein Statement abzugeben. Leider dachten die Richter, sie hätten die Marke verfehlt.

Sie sagten, der Raum habe ein gutes Gefühl und das Styling sei wirklich gut gelungen. Aber sie hassten die Wahl von Fliesen und Pendelleuchten und beklagten den Mangel an Stauraum.

"Für mich gibt es zwei Dinge in diesem Raum, die mich sofort packen", sagte Richter Jason Bonham. "Und es sind diese hässlichen Holzregale."

"Ich denke, sie haben einen durchschnittlichen Job gemacht", sagte Richterin Lizzi Whaley.


Lisa & Ribz

Bargeldausgabe: 8.150, 82 USD

Player wird geladen...


Lisa und Ribz waren ziemlich zuversichtlich, dass sie diese Woche auch in der Tasche hatten. Lisa ließ sich von Amy und Stu's Badezimmer inspirieren und sang das Mantra „What Would Amy Do“ (Was würde Amy tun?). Sie entschied sich, den Raum in Jasons Lieblingsfarbe zu dekorieren: Pink.

„Hier drin ist einfach zu viel Pink“, sagte Jason. Wessen erster Eindruck von dem Raum war "überwältigend und langweilig".

Lizzi sagte, es sei gut, ein Kopfteil zu sehen, aber die Farbe stimmte nicht und es funktionierte nicht mit dem Terrakotta-Farbschema. "Wenn Sie alle Möbel herausgenommen haben, ist nicht mehr viel übrig", sagte sie.

Und was die Wäsche betrifft ">

"Sie schieben das Boot nicht genug heraus, es fühlt sich an, als ob Sie nur Kästchen ankreuzen", sagten sie.


Ethan & Sam

Cash Score: 6.484, 68 USD

Player wird geladen...


Es war eine weitere Erlösungswoche für Ethan und Sam, die beweisen wollten, dass sie einen schönen Raum schaffen konnten, nachdem sie letzte Woche 6/40 erzielt hatten. Sie haben hart daran gearbeitet, ein Element aus der Mauer zu schaffen und ein eigenes Glasregal zu entwerfen. Sie beschlossen auch, diese Woche die Rollen zu tauschen, und Ethan übernahm den Styling-Job.

„Das hätte toll sein können“, waren Jasons erste Worte. „Sie hätten eine großartige Beleuchtung hinzufügen können, es mit einigen schönen Farben kombinieren und es zu einem wirklich reichen, stimmungsvollen, sexy Raum machen können. Stattdessen haben wir ein weißes Zimmer, einen grauen Vorhang und ein beiges Bett. Ich glaube nicht, dass dieses Team besser wird. “

Lizzi versuchte, ein Kompliment-Sandwich zu liefern, fand aber nur eine Sache, die sie empfehlen konnte. „Ich mag die Tatsache, dass sie hier tatsächlich etwas Interessantes haben. Aber ich denke, es ist wirklich mangelhaft. "

Und in der Halle war ein Kunstwerk an der Wand nicht viel zu beurteilen, und sie mochten es nicht einmal.


Scrollen Sie nach unten, um weitere Details zu sehen

1/17

Stacy und Adams Wohnzimmer

2/17

Stacy und Adams Wohnzimmer

3/17

Stacy und Adams Wohnzimmer

4/17

Küche und Wohnzimmer von Sophia und Mikaere

5/17

Küche und Wohnzimmer von Sophia und Mikaere

6/17

Küche und Wohnzimmer von Sophia und Mikaere

7/17

Küche und Wohnzimmer von Sophia und Mikaere

8/17

Küche und Wohnzimmer von Sophia und Mikaere

9/17

Lisa und Ribz Schlafzimmer

10/17

Lisa und Ribz Schlafzimmer

17.11

Lisa und Ribz Schlafzimmer

12/17

Lisa und Ribz Schlafzimmer

13/17

Lisa und Ribz 'Wäsche

14/17

Ethan und Sams Schlafzimmer

15/17

Ethan und Sams Schlafzimmer

16/17

Ethan und Sams Schlafzimmer

17/17

Ethan und Sams Schlafzimmer

Nächste Galerie anzeigen:
Wie diese kreative Familie ihre Wohnung mit Farbe wie zu Hause fühlt
Galerie ansehen

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here