So planen Sie Ihre Renovierungskosten und Ihr Budget wie ein Profi

Wir haben die Experten befragt, wie Sie wie ein Profi renovieren können

So planen Sie Ihre Renovierungskosten und Ihr Budget wie ein Profi

Die meisten von uns glauben, dass ihre Häuser von einer bescheidenen oder monumentalen Renovierung profitieren könnten. Unabhängig vom Umfang liegt der Erfolg in einer intelligenten Planung. In unserem dreiteiligen Renovierungshandbuch erhalten Sie alle Informationen, die Sie für eine erfolgreiche Renovierung jeder Größe benötigen.

Kosten und Budgetierung

Geben Sie nicht mehr als den Wiederverkaufswert der Immobilie aus, es sei denn, Sie setzen Bargeld ein. Einfach. (Theoretisch jedenfalls!) Finde heraus, was du dir leisten kannst. Hier ist wie:

Berechnen Sie Ihre maximalen Ausgaben. Überkapitalisierung ist ein leichter Fehler. Ihre Investition hängt von einigen Faktoren ab:

  1. Der Zustand Ihres Hauses.
  2. Der potenzielle Wiederverkaufswert Ihrer Immobilie - auch wenn Sie nicht vorhaben, sie zu verkaufen, vermittelt Ihnen einen Einblick in den lokalen Markt und beugt einer Überkapitalisierung vor.
  3. Was Sie für die Immobilie bezahlt haben. Betrachten Sie seinen Wert. Was sind vergleichende Häuser in Ihrer Nähe für "> Haben Sie eine realistische Vorstellung von den Kosten

    Badezimmer
    Im Allgemeinen kostet eine Überholung eines kleinen Badezimmers (fünf Quadratmeter) 7000 bis 10.000 US-Dollar, ein mittelgroßes Bad (10 Quadratmeter) 10.000 bis 15.000 US-Dollar und ein großes Bad (15 Quadratmeter) 15.000 bis 20.000 US-Dollar. Wenn Sie erstklassig sind (denken Sie an Marmor und hochwertige Armaturen), dann sind das mehr als 25.000 USD. Wenn Sie eine einfache Auffrischung mit einem neuen Waschtisch, einer neuen Toilettensuite und einem neuen Anstrich vornehmen, werden Sie zwischen 2500 und 3500 Dollar zurückbekommen.

    Gillian Gilfillan von Athena und Clearlite Bathrooms sagt, dass die Position der vorhandenen Rohrleitungen und Klempnerarbeiten wichtig ist, da das Verlegen von Rohrleitungen die Gesamtkosten erheblich erhöhen kann. „Der Wert des Umzugs von Badarmaturen zur Erzielung eines wesentlich funktionaleren Raums kann jedoch die mit dem Umzug von Sanitäranlagen verbundenen Kosten überwiegen“, sagt sie.

    Küchen
    Ein Flat-Pack-Set für eine kleine bis mittelgroße Küche kann, ohne Installation, zwischen 4000 und 6000 US-Dollar kosten. Die Installationskosten variieren je nach Installation, Verkabelung, Geräten und Baukosten. Eine maßgeschneiderte Küche kostet zwischen 10.000 und 12.000 US-Dollar für ein einfaches Design, 20.000 US-Dollar für mittelgroße Produkte und 30.000 US-Dollar für Spitzenprodukte. Kundenspezifische Küchen bieten in der Regel eine bessere Raumnutzung als Kits.

    Gebäude
    Rufen Sie lokale Bauherren, Architekten oder Vermessungsingenieure an, um die durchschnittlichen Baukosten pro Quadratmeter in Ihrer Region zu erfahren. Dies hilft bei der Budgetierung. In Auckland können Sie mit rund 2600 US-Dollar pro Quadratmeter rechnen. Auf der Regierungsseite dbh.govt.nz/officials-estimated-building-costs finden Sie Angaben zu den Kosten nach Region und Grundstücksgröße (Zahlen ab Juli 2013).

    Überprüfen Sie die Kassen
    Jetzt haben Sie eine bessere Vorstellung von den Kosten, wie viel Sie bereit sind, in diese Renovierung zu investieren. "> Renovierungsleitfaden Teil 1: Planung
    Renovierungshandbuch Teil 1: Professionelle Hilfe
    Renovierungsanleitung Teil 1: Entscheidungen Entscheidungen!

    Worte von Debbi Harrison und Lizzi Hines von Spaceworks und Room by Room
    Illustrationen von: Samantha Totty

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here