So erstellen Sie ein Gästebad, das Unterhaltung zum Kinderspiel macht

Sammle diese Idee

Sind Sie bereit, Ihr Gästebad wie ein Profi einzurichten? Weiter lesen. Bild: EURO Design Build

Wenn Sie über Ideen für die Badgestaltung lesen, steht in der Regel das Hauptbad im Mittelpunkt. Während Ihr Bad als Ihre persönliche Flucht dienen kann, ist es nicht der einzige Waschraum, der Beachtung verdient. Ein durchdachtes Gästebad kann beispielsweise sowohl ein Geschenk für Ihre Familie als auch für Ihre Freunde sein und eine Quelle für unendliche Komplimente sein.

Wenn Sie bereit sind, Ihr Gästebad auf die nächste Stufe zu heben, haben Sie Glück. Wir haben eine Liste unserer besten Tipps zusammengestellt, die Sie bei Ihrer Neugestaltung inspirieren können. Mit nur ein paar kleinen Änderungen stellen Sie möglicherweise fest, dass Sie ein neues Lieblingszimmer im Haus haben.

Sammle diese Idee

Halte es neutral. Bild: Wellbuilt Company

Halte es ziemlich neutral

Beim Umgang mit einer Master Suite steht der persönliche Stil an erster Stelle. Sind Sie jemand, der eine Klauenfußwanne für lange Bäder vor einer schnellen Dusche bevorzugt? Erledigt. Bei diesem Projekt ist es Ihr Ziel, die Massen anzusprechen: Ihre beste Freundin, Ihre Schwiegermutter und alle dazwischen.

Um dies zu erreichen, empfehlen wir, dass Sie sich an einen eher neutralen Look halten. Überlegen Sie, ob Sie ein monochromes Farbschema in Ihr Design integrieren möchten. Diese Farbkombination verleiht dem Raum ein Gefühl von klassischer Eleganz und wird nie aus der Mode kommen.

Sobald Sie Ihre Farbpalette im Auge haben, können Sie dem Raum mehr visuelles Interesse verleihen, indem Sie mit einer Vielzahl von Formen, Texturen und Materialien herumspielen. Denken Sie daran, Dinge wie ein geschmackvoll geschwungenes Waschbecken oder einen auffälligen Waschtisch zu präsentieren.

Sammle diese Idee

Fügen Sie eine Menge Luxus-Accessoires hinzu. Bild: Evens Architekten

Schließen Sie Luxuxextras ein

Das Beste am Urlaub ist der kleine Luxus, den Ihr Hotel zu bieten hat. Auch wenn Ihre Freunde und Familie nicht in einem von einem Unternehmen geführten Resort übernachten, können Sie das Erlebnis neu gestalten, indem Sie Ihrem Gästebad luxuriöse Accessoires hinzufügen.

Nehmen Sie zum Beispiel das Bild oben auf. Darin können Sie sehen, dass sich jeder, der den Raum gestaltet hat, die Zeit genommen hat, viele frische Handtücher, einen weichen Bademantel, eine Vielzahl hochwertiger Seifen und Lotionen sowie Spa-ähnliche Badeanwendungen an der Rückwand hinzuzufügen.

Nehmen Sie sich Zeit, um zu überlegen, wie Sie solche Details in Ihr Gästebad integrieren können. Schon ein oder zwei sollten ausreichen, um das reine Funktionieren des Raumes zu verhindern und ihn in etwas Besonderes zu verwandeln.

Sammle diese Idee

Achten Sie darauf, Notwendigkeiten wie Handtücher auf dem Display zu halten. Bild: VIERPUNKT-ENTWURF-GEBÄUDE INC

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Displays

Denken Sie daran, dass ein Teil des Hotelerlebnisses, das sich von dem eines typischen Zuhauses unterscheidet, darin besteht, dass diese Gegenstände nicht nur zur Hand sind, sondern auch sorgfältig ausgestellt werden. Mit nur einem Blick wissen Sie genau, welche Handtücher und Toilettenartikel Ihnen zur Verfügung stehen. Bei der Gestaltung eines Gästebades sollte es Ihr Ziel sein, dass Ihre Familie und Freunde sich gleich fühlen.

Jedes Badezimmer braucht Stauraum. Insbesondere für das Gästebad empfehlen wir die Verwendung von Open Storage-Lösungen. Suchen Sie nach Regalen, Behältern oder Würfeln, in denen Sie Ihre Wäsche und Lotionen aufbewahren können. Auf diese Weise müssen Ihre Gäste nicht in Ihren Sachen stöbern, um alles zu finden, was sie brauchen.

Wenn Sie Ihre Speicheroptionen eingerichtet haben, denken Sie daran, dass die Anzeige der Artikel genauso wichtig ist wie die Verfügbarkeit. Geben Sie genau wie bei jeder anderen gestalteten Oberfläche Ihr Bestes, um bestimmte Gruppierungen zu erstellen. Variieren Sie die Elemente in jeder Gruppierung nach Höhe, Größe und Anzahl, um visuelles Interesse zu wecken. Wenn Sie möchten, können Sie sich bei Freshome von Ideen für das Baddesign inspirieren lassen.

Sammle diese Idee

Stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste genügend Platz haben. Bild: Toronto Interior Design Group | Yanic Simard

Raum ausbreiten lassen

In diesem Tipp geht es mehr um Funktion als um Ästhetik, aber Ihre Gäste werden es zu schätzen wissen. Wer auch immer zu Besuch kommt, wird wahrscheinlich eine Menge eigener Toilettenartikel mitbringen und irgendwo brauchen, um sie abzulegen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Gästebad genügend Platz für Ihre Besucher während ihres Aufenthalts bietet.

Um dies zu tun, müssen Sie in Ihrem Design viel negativen Raum lassen. Widerstehen Sie dem Drang, Ihr Design mit Accessoires oder Schnickschnack zu überfüllen, und verwenden Sie nur so viele, wie Sie benötigen, damit sich der Raum zusammenzieht. Wenn Sie mit einem kleinen Badezimmer arbeiten, verlassen Sie sich auf die vertikale Höhe, um zusätzlichen Platz auf der Oberfläche zu schaffen.

Sammle diese Idee

Lassen Sie sich von uns dabei unterstützen, Ihr Gästebad auf die nächste Stufe zu bringen. Bild: Kenihan Development

Verständlicherweise hat das Design des Gästebads oft eine zweite Priorität als eine High-End-Master-Suite. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie diesen Bereich vollständig vernachlässigen sollten. Mit nur wenigen, einfachen Änderungen können Sie einen Raum schaffen, auf den Sie und Ihre Gäste sich verlieben werden. Behalten Sie unsere Tipps im Hinterkopf und probieren Sie sie selbst aus, um Ihrem Interieur ein völlig neues Aussehen zu verleihen.

Was halten Sie von unseren Gästebad-Tipps? Haben Sie eine eigene, die Sie der Liste hinzufügen möchten? Teile sie mit uns in den Kommentaren unten.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here