Wie der Architekt Guy Tarrant die baulichen Zwänge seines Hauses überwunden hat

Guy Tarrant hatte viele Einschränkungen bei der Gestaltung dieses Hauses in Mt Eden, nicht zuletzt drei Schlafzimmer und zwei Badezimmer unter einem Satteldach

Der Überblick

Projekt
Mt Eden Badezimmer

Architekt
Guy Tarrant Architekten

Ort
Mt Eden, Auckland

Kurz
Montieren Sie ein Badezimmer unter dem Dach eines Rechengiebels.

Wie der Architekt Guy Tarrant die baulichen Zwänge seines Hauses überwunden hat

Guy Tarrant hatte viele Einschränkungen bei der Gestaltung dieses Hauses in Mt Eden, nicht zuletzt drei Schlafzimmer und zwei Badezimmer unter einem Satteldach. "Ich habe versucht, auf malerische Weise mit dem Licht zu spielen", sagt er über diesen Raum, der durch ein Oberlicht über der Dusche belüftet und beleuchtet wird. „Die Menge an Toplight sorgt für eine wunderbare Lichtqualität, die den gesamten Raum durchdringt.“

Wären Sie besorgt, es würde sich eng anfühlen "> Laden des Players ...

Das ist eine ganz besondere Dusche.
Die Detaillierung in der Dusche konzentrierte sich darauf, das Drama der Glasdecke zu maximieren, sodass die Wandverkleidungen direkt in den Oberlichtrahmen hineinreichen. Wir haben eine 30mm massive Marmorplatte für die Trennwand zwischen Dusche und Bad verwendet, teilweise um Platz zu sparen.
vor allem aber, damit das material richtig glänzen kann. Licht dringt von hinten in die Platte ein, was zu einem zusätzlichen Reichtum führt.

Wie sind Sie mit Lagerung umgegangen?
Der Raum hinter der Außenwand und der Badezimmerwand wurde genutzt, um eingelassene Lagernischen zu bilden. Die Nische im Badezimmer ist mit Eichenholz verkleidet und mit einer Schiebetür aus Holz mit Hintergrundbeleuchtung versehen, die wiederum die Möglichkeit zur Helligkeit bietet. Eine ähnliche, aber offene, geflieste Nische in der Dusche bietet zusätzlichen Stauraum.

Galerie | 8 Fotos
Sehen Sie mehr von diesem Haus hier

Worte von: Simon Farrell-Green. Fotografie vorbei: Jackie Meiring.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here