Ein Badezimmer im traditionellen Stil

Ein Bad in Blenheim ist im Stil einer Villa gestaltet und verfügt über Latten- und Plattenverkleidungen, Nut und Feder sowie eine Badewanne mit Löwenfüßen

Der Hintergrund

Der Neubau von Kirsty und David Wraight in Blenheim ist alles andere als modern. Kein Wunder, dass David - ein Bauunternehmer, der ein auf Villen spezialisiertes Unternehmen besitzt - dieses Projekt auf sich genommen hat. Die atemberaubende Villa mit drei Schlafzimmern wurde im Mai 2014 fertiggestellt und hat ein sanftes und traditionelles Farbschema, aber Kirsty wollte etwas Farbe im Badezimmer haben und entschied sich für Resene 'Hermitage'. Die in Resene 'Quarter Cararra' gestrichene Wand mit weißer Leiste ist die perfekte Kulisse für das große Klauenfußbad - das Herzstück des Raumes. „Jeder, der hierher kommt, gibt einen Kommentar zum Badezimmer ab“, sagt Kirsty. "Wir freuen uns riesig."

Tipps & Tricks aus diesem Badezimmer

  • Weiche Pastellfarben sind beliebt, aber wenn sie sauber sind, können sie zu süß aussehen, während staubige Pastellfarben zu trüb aussehen können. Kombinieren Sie sie mit gestochen scharfen weißen Verzierungen wie Kirsty und David oder setzen Sie einen scharfen Akzent.
  • Wenn Sie Holzböden haben, versuchen Sie es mit einem weiß getünchten Finish mit Resene 'Colorwood Whitewash' für einen entspannten Look.

1/6

2/6

3/6

4/6

5/6

6/6

Nächste Galerie anzeigen:
Wie aus einem müden Ex-Verleih ein Bohemientraum wurde
Galerie ansehen

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here