Holen Sie sich einen Startschuss für den Frühjahrsputz mit diesen 5 Top-Tipps

Sammle diese Idee

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, den Frühjahrsputz in Schwung zu bringen. Bild: Anker-Erbauer

Ob Sie es glauben oder nicht, der Winter ist fast vorbei. Die wärmeren Temperaturen und das sonnige Wetter sind gleich um die Ecke, was bedeutet, dass es an der Zeit ist, über den Frühjahrsputz nachzudenken.

Der Frühjahrsputz ist die perfekte Gelegenheit für einen Neuanfang. Wenn Sie bereit sind, frühzeitig mit der jährlichen Säuberung zu beginnen, haben Sie Glück. Wir haben unsere fünf wichtigsten Tipps zusammengestellt, um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Frühjahrsputz in Angriff zu nehmen.

Sammle diese Idee

Machen Sie vor dem Reinigen eine Pause. Image: 9 square studio

Entwirre zuerst

Bevor Sie überhaupt daran denken, eine Tiefenreinigung in Angriff zu nehmen, sollten Sie die Unordnung beseitigen, die sich über den langen Winter angesammelt hat. Auf diese Weise können Sie sich auf das konzentrieren, was für Ihren Frühjahrsputz getan werden muss.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, versuchen Sie es mit der Zwei-Stapel-Methode. Filtern Sie die Gegenstände, die Sie wegwerfen möchten, in zwei getrennte Stapel: einen Stapel für Gegenstände, die noch gut genug sind, um zu spenden, und einen weiteren Stapel für abgenutzte Gegenstände, die weggeworfen werden sollen.

Zeig keine Gnade! Wenn Sie überlegen, ob Sie einen Artikel entfernen möchten oder nicht, fragen Sie sich, ob Sie ihn im letzten Jahr verwendet haben. Wenn ja, kann es bleiben. Wenn nicht, hat es möglicherweise seinen Nutzen für Sie überlebt. Geben Sie außerdem Ihr Bestes, um die Entschlüsselung an einem Tag abzuschließen, einschließlich des Abgebens Ihrer Spenden. Auf diese Weise sind Sie nicht versucht, den letzten Schritt immer wieder zu verschieben.

Sammle diese Idee

Erstellen Sie einen One-Stop-Shop mit allen Tools, die Sie zum Beenden des Auftrags benötigen. Bild: Amy Trowman Design

Bringen Sie Ihre Werkzeuge in Ordnung

Die meisten von uns haben die schlechte Angewohnheit, Reinigungsmittel im ganzen Haus zu lassen. Während es eine gute Idee sein mag, ein paar gebrauchte Produkte für den täglichen Gebrauch aufzubewahren, kann diese Methode beim Frühjahrsputz wertvolle Zeit kosten, wenn Sie im ganzen Haus nach Werkzeugen suchen.

Für Projekte wie dieses empfehlen wir die Erstellung eines Reinigungskits für unterwegs. Nehmen Sie eine preiswerte Duschwanne und füllen Sie sie mit Produkten wie Mehrzweckreinigern, Schwämmen und Lappen. Auf diese Weise können Sie problemlos von Raum zu Raum wechseln, ohne sich Gedanken darüber machen zu müssen, welche Produkte Sie zur Hand haben.

Sammle diese Idee

Setzen Sie sich Ziele, damit Sie auf dem richtigen Weg bleiben. Bild: Auflösung: 4 Architektur

Setzen Sie sich klare Ziele

Es kann überwältigend sein, einen Job zu erledigen, der so groß ist wie der Frühjahrsputz. Der einfachste Weg, um nicht ins Stocken zu geraten, besteht darin, sich vor dem Start klare Ziele zu setzen. Auf diese Weise haben Sie auch dann einen Plan, um konzentriert zu bleiben, wenn Sie sich entscheiden, nur einen Teil der Arbeit gleichzeitig zu erledigen.

Spezifität ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zielsetzung. Idealerweise möchten Sie einen schrittweisen Plan erstellen, dem Sie folgen können. Entscheiden Sie zunächst, welche Räume Sie reinigen möchten. Geben Sie dann eine Reihenfolge ein. Einige professionelle Reinigungskräfte empfehlen, jeden Raum im Kreis zu reinigen, während andere empfehlen, von oben nach unten zu gehen. In jedem Fall ist der Schlüssel, dass Sie ohne zu viel Zögern von Aufgabe zu Aufgabe wechseln können.

Sammle diese Idee

Vergessen Sie nicht, nur selten an Orte wie Ihre Waschmaschine und Ihren Trockner zu denken. Bild: Meriwether Inc

Denken Sie an schwer zugängliche Stellen

Beim Frühjahrsputz geht es darum, sich einen Neuanfang zu verschaffen. Dies ist die perfekte Gelegenheit, um über Ihr übliches Reinigungsprogramm hinauszugehen und sich um alle schwer erreichbaren, selten vorgestellten Bereiche zu kümmern, denen normalerweise nicht viel Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Einige dieser Bereiche umfassen:

  • Zwischen Kühlschrankspulen
  • Lüfterflügel über der Decke
  • In der Waschmaschine
  • Um Ihre HV / AC-Lüftungsöffnungen
  • Innenleuchten
  • An und um die Fenster
  • Um Türrahmen und Zierleiste
  • Innenleuchten und Schienenbeleuchtung
  • Hinter der Toilette
Sammle diese Idee

Wenn Sie das Putzen so unterhaltsam wie möglich gestalten, scheint es weniger mühsam zu sein. Bild: STEFANI STEIN

Mach es spaßig!

Machen Sie sich diese Aufgabe zu guter Letzt so angenehm wie möglich. Ja, Frühjahrsputz ist eine lästige Pflicht, aber es gibt keinen Grund, warum Sie es nicht lustig machen können. Wenn Sie die Aufgabe selbst angehen, sollten Sie optimistische Musik spielen, um Ihre Stimmung zu verbessern, oder sich nach Beendigung etwas Belohnendes gönnen.

Wenn Sie mit Ihrer Familie aufräumen, versuchen Sie, sie einzubeziehen. Stellen Sie die Kinder mit altersgerechten Aufgaben auf und machen Sie daraus ein Spiel, um zu sehen, wer ihre Aufgabe am schnellsten erledigen kann. Mit ein paar mehr Händen in der Mischung kann sogar ein bisschen Hilfe dazu beitragen, Ihre To-Do-Liste zusammenzufassen.

Sammle diese Idee

Das Befolgen dieser Tipps erleichtert den Frühjahrsputz erheblich. Bild: Meridith Baer Home

Der Frühling ist fast da und es ist Zeit, sich Gedanken über den Frühjahrsputz zu machen. Wenn Sie sich auf einen Vorsprung vor dieser Aufgabe gefasst machen möchten, sind wir hier, um Ihnen mit unseren fünf besten Tipps zu helfen, wie ein Profi beim Frühjahrsputz zu helfen.

Was halten Sie von diesen Frühjahrsputz-Tipps? Haben Sie eine eigene, die Sie hinzufügen möchten? Teile sie mit uns in den Kommentaren unten.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here