Glasfaser-Internet

Sammle diese Idee

Bild: Wellenbrecher / Shuttershock

Fiber Internet ist eine Art Breitband-Internetdienst. Es funktioniert mit Glasfaserkabeln, die in elektrische Lichtsignale umgewandelt werden, Daten übertragen und das Licht durch transparente Glasfasern senden, die ungefähr die Größe eines menschlichen Haares haben, so die Informationstechnologieabteilung von North Carolina. DSL überträgt Daten über Kupfertelefonleitungen und Kabelmodems übertragen Daten über Koaxialkabel. Fibre Internet überträgt Daten mit einer Geschwindigkeit, die deutlich schneller als DSL oder Kabel ist, normalerweise mit zehn oder möglicherweise sogar Hunderten von Mbit / s. Leider ist Glasfaser-Internet nicht so weit verbreitet wie andere Arten von Internetdiensten.

Abhängig davon, wo Sie wohnen und welche Art von Glasfaser-Internetdienstanbietern in Ihrer Nähe tätig sind, haben Sie Zugriff auf FTTC (Glasfaser zum Bordstein), FTTH (Glasfaser zum Haus) oder FTTN (Glasfaser zum Haus) Knoten / Nachbar). Laut der Fibre Broadband Association waren fasergestützte Breitbanddienste die zweithäufigste Art der Internetverbindung zu Hause in Nordamerika. Nach Angaben von DecisionData.org gibt es in den USA rund 1.172 Glasfaser-Internetdienstanbieter.

In diesem Artikel erfahren Sie, was Glasfaser-Internet ist, ob Sie es für Ihr Zuhause, die führenden Glasfaser-Internet-Dienstleister, die Vor- und Nachteile von Glasfaser-Internet und die am häufigsten gestellten Fragen zum Glasfaser-Internet in Betracht ziehen sollten.

Was ist Glasfaser-Internet?

Bei Glasfaser-Internet handelt es sich im Wesentlichen um eine Form des Breitband-Internets, das eine schnellere Geschwindigkeit bietet als DSL, Kabel und andere Formen des Breitband-Internets wie das drahtlose Internet. Um Glasfaser-Internet zu erhalten, benötigen Sie bestimmte Geräte, die von der Art des in Ihrer Region verfügbaren Glasfaser-Internets abhängen.

FTTN verwendet Glasfaserkabel, um Daten zu einem „Hub“ in der Nähe Ihres Hauses zu transportieren, und DSL- oder Koaxialkabel (auch als „Hybrid-Glasfaser-Koaxial-Netzwerkkabel“ bezeichnet) übertragen die Daten möglicherweise auf dem restlichen Weg. FTTC-Glasfaser-Internet kann Glasfasersignale über FTTN-Verbindungen hinaus übertragen und direkt vor Ihrem Haus anhalten - oder an der Bordsteinkante. FTTH-Verbindungen verwenden Glasfaserkabel, die eine Verbindung zu Ihrem Haus herstellen. Diese Art der Verbindung bietet die beste Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit.

Wer braucht Glasfaser-Internet?

Glasfaser-Internet eignet sich hervorragend für Gamer, Remote-Mitarbeiter und Haushalte mit mehreren Geräten, da es schnellere Geschwindigkeiten als andere Verbindungen bietet und eine höhere Zuverlässigkeit und Bandbreite bietet. Laut Atlanta Tech bietet Glasfaser-Internet eine höhere Signalstärke und beseitigt Latenzprobleme, die Benutzer mit Kabeln oder anderen Arten von Internet haben, und bietet verbesserte Sicherheit und erhöhte Störfestigkeit.

Top-Glasfaser-Internetanbieter

Es gibt viele Glasfaser-Internetanbieter, die landesweit Dienste anbieten. Die unten aufgeführten Anbieter wurden auf der Grundlage der angegebenen Geschwindigkeiten, Preise, Verfügbarkeit und Zufriedenheitsbewertung ausgewählt. Beachten Sie, dass die Preise je nach Wohnort variieren können.

AnbieterVerfügbarkeitHöchstgeschwindigkeitZufriedenheitsbewertungStartpreis
AT & T21 StaatenBis zu 1.000 Mbit / s70/10070 US-Dollar / Monat
Cox18 Staaten940 Mbit / s60/10099, 99 US-Dollar / Monat
Optimum4 Staaten1.000 Mbit / s63/10064, 99 USD / Monat
Verizon Fios9 Staaten940 Mbit / s70/10039, 99 USD / Monat
Xfinity39 Staaten1.000 Mbit / s61/10049, 99 USD / Monat

* Diese Information ist korrekt zum 29.12.2013

Beachten Sie, dass die Verfügbarkeit dieser Anbieter und die Preise je nach Standort in den USA variieren können. Mit diesem Tool zur Suche nach Postleitzahlen können Sie feststellen, welche Dienste und Anbieter an Ihrem Standort verfügbar sind.

Fiber Internet Vor- und Nachteile

In diesem Abschnitt werden die Vor- und Nachteile des Glasfaser-Internets vorgestellt. Während es für einige private Internet-Kunden geeignet sein mag, ist es für manche nicht das Richtige. Finden Sie heraus, ob es für Ihren Haushalt richtig ist.

Vorteile der Verwendung von Fibre Internet

  1. Geschwindigkeit - Mit Glasfaser-Internet erreichen Sie schnellere Geschwindigkeiten als mit anderen Arten von Internet, manchmal bis zu 1.000 Mbit / s.
  2. Wert - Glasfaser-Internet bietet im Vergleich zu anderen Arten von Internet einen besseren Gesamtwert.
  3. Zuverlässigkeit - Glasfaser-Internet ist in der Regel viel zuverlässiger als andere Arten von Breitbandverbindungen mit weniger Störungen.
  4. Qualität - Da Glasfaser als Leiter verwendet wird, erhalten Sie eine verbesserte Qualität und überlegene Leistung.

Nachteile der Verwendung von Glasfaser-Internet

  1. Verfügbarkeit - Glasfaser-Internetdienste sind nicht so weit verbreitet wie andere Arten von Breitband-Internetdiensten.
  2. Anfangskosten - Glasfaser-Internet ist im Voraus oft teurer als andere Arten.
  3. Installation - Da Glasfaser-Internet neuer ist als andere Technologien, kann die Installation länger dauern, wenn Ihr Heim nicht über die erforderlichen Einstellungen verfügt.

FAQ-Bereich

Häufig gestellte Fragen

In diesem Abschnitt erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Glasfaser-Internetdienst.

  1. Wie finde ich Glasfaser-Internetanbieter in meiner Nähe? Um herauszufinden, ob bestimmte Glasfaser-Internetdienste in Ihrer Region verfügbar sind, verwenden Sie das Postleitzahlentool für Glasfaser-Internet.
  2. Was sind die durchschnittlichen Kosten für Glasfaser-Internet? Die durchschnittlichen Kosten für Glasfaser-Internet betragen ca. 40 US-Dollar pro Monat. Bei bestimmten Gigabit-Paketen können jedoch Gebühren von mehr als 100 US-Dollar pro Monat anfallen.
  3. Woher weiß ich, ob ich Glasfaser-Internet benötige? Wenn Sie schnellere Geschwindigkeiten wünschen, als herkömmliche Internetdienste bieten können, ist Glasfaser-Internet möglicherweise das Richtige für Sie.
  4. Was ist eine durchschnittliche Glasfasergeschwindigkeit? Die durchschnittliche Geschwindigkeit für Glasfaser-Internet liegt zwischen 50 Mbit / s und 1.000 Mbit / s, hängt jedoch vom Anbieter und dem ausgewählten Plan ab.
  5. Benötigt Fiber Internet eine spezielle Ausrüstung? Für das Glasfaser-Internet ist in der Regel ein neues Modem erforderlich. Bei Internetanbietern können Sie die Geräte jedoch in der Regel mit Ihrem Internet-Tarif mieten oder kaufen.

Rufen Sie jetzt an, um mehr über Glasfaser-Internetanbieter in Ihrer Nähe zu erfahren

Jetzt, da Sie genau wissen, was Glasfaser-Internet ist und was es für Sie tun kann und was es kosten wird, können Sie entscheiden, ob es für Sie richtig ist und ob Sie es sich zumutbar leisten können. Denken Sie daran, das Postleitzahlentool zu verwenden, um einen Glasfaser-Internetdienstanbieter in Ihrer Nähe zu finden. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit anrufen und alle Ihre Fragen beantworten lassen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here