Ellen DeGeneres verkauft ihren Nachlass in Santa Barbara für 45 Millionen US-Dollar

Werfen Sie einen Blick in das beeindruckende 950 Quadratmeter große Haus mit Blick auf den Pazifischen Ozean

Ellen DeGeneres verkauft ihren Nachlass in Santa Barbara für 45 Millionen US-Dollar

Liebe Ellen DeGeneres "> Sie hat ihr beeindruckendes Portfolio an Häusern renoviert und dekoriert, so dass sie ihr eigenes Buch" Home "veröffentlicht hat, in dem ihre erstaunlichen Arbeiten zu den atemberaubenden Eigenschaften, die sie besitzt oder besitzt, zur Schau gestellt werden.

Dieses weitläufige Anwesen in Santa Barbra ist eines der Häuser in Ellens Buch und das aus gutem Grund! Das im toskanischen Stil erbaute Herrenhaus The Villa befindet sich in einem Vorort von Montecito, einem bekannten Viertel, in dem sich auch Oprah Winfrey, Al Gore und Rob Lowe befinden.

Die beliebte Fernsehmoderatorin und ihre Frau Portia DeRossi haben das Haus 2012 für 26, 5 Millionen US-Dollar zusammen mit den beiden benachbarten Liegenschaften gekauft. Sie planen, es in das weitläufige, 17 Hektar große Anwesen umzuwandeln, das es jetzt ist. Das 10.000 Quadratmeter große Haus wurde in den 1930er Jahren vom amerikanischen Architekten Wallace Frost entworfen und gebaut.

Ellen hat ihre eigene dekorative Note seit dem Kauf verwendet, das bezaubernde Haus der alten Welt mit modernen Möbeln und Oberflächen aktualisiert und Innen- / Außenwohnräume sowie ein separates Wohnviertel namens Jordan Hall geschaffen.

„Das Haus ist immer wieder überraschend. Es offenbart sich Ihnen jeden Tag auf neue Weise “, sagte Ellen gegenüber Sotheby's. „Es ist nicht übermäßig gepflegt oder aufgeräumt. Es ist nicht übermäßig wertvoll oder perfekt. Und es ist ein Zuhause, das gleichzeitig geräumig und gemütlich ist. “

„Das Haus fühlt sich wirklich so an, als wäre es aus der Landschaft heraus gebaut worden, anstatt auf ein Grundstück zu fallen. Es fühlt sich uralt an, als wäre es für immer da gewesen. So war dieser Hügel nie ohne das Haus. Dies ist ein Zuhause, das die Natur ehrt, und das finde ich toll “, sagte sie.

Worte von : Olivia Clarke.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Homes to Love Australia

1/10

2/10

Ursprüngliche Elemente aus dem 18. Jahrhundert, kombiniert mit Ellens zeitgenössischen Möbeln und Kunstwerken, schaffen einen einzigartigen Stil in diesem modern-rustikalen Haus.

3/10

Dieses ungezwungene Esszimmer liegt direkt neben der Küche und blickt durch einen Sandsteinbogen auf die gepflegten Gärten.

4/10

Die großzügige Küche ist ein Beispiel für die zeitgemäße Renovierung des Hauses mit luxuriösen Marmor-Arbeitsplatten, eleganten Schränken und Betonoberflächen für einen industriellen Touch.

5/10

Die Unterhaltungszone im Pavillon-Stil mit mehreren Sitzbereichen, einer architektonischen Steinbar und einem benutzerdefinierten Billardtisch ist der perfekte Ort für Partys.

6/10

Freiliegende Holzbalken, Steinmauern und mehrere Kamine schaffen eine luxuriöse europäische Atmosphäre.

7/10

Rohe und natürliche Töne und Texturen schaffen eine ruhige Umgebung im Schlafzimmer.

8/10

In der Jordan Hall wurde ein neues Gebäude für das Leben im Innen- und Außenbereich gebaut.

9/10

Der mit Sandstein eingefasste Sportpool fügt sich nahtlos in die natürliche Umgebung ein und bietet Blick auf die Berge und den Pazifischen Ozean.

10/10

Malerische Gärten und natürliches Buschland umgeben das atemberaubende Anwesen.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here