Erstellen Sie in 8 Schritten das perfekte Home Office

Ihr Zuhause ist Ihr Schloss, aber es kann auch der zentrale Kommandoposten für Ihr Unternehmen oder ein sekundärer Arbeitsplatz sein, wenn Sie häufig Arbeit mit nach Hause nehmen. In letzterem Fall haben Sie möglicherweise nicht viel Einfluss auf das Erscheinungsbild Ihres Arbeitsplatzbüros (oder Ihrer Kabine). Als König oder Königin Ihres Schlosses können Sie Ihr Home Office jedoch genau nach Ihren Vorgaben gestalten und dekorieren. Dies sind einige Tipps, die Sie beachten sollten, wenn Sie das perfekte Home Office erstellen.

Wähle mit Bedacht

Sammle diese Idee

Der Standort Ihres Büros kann entscheiden, wie produktiv Sie sind. Bild: KatarzynaBialasiewicz / Getty Images

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl des Standorts Ihres Heimbüros die Geräusch- und Verkehrsfaktoren. Befindet sich das Büro beispielsweise in der Nähe der Straße, können Personen vorbeigehen und / oder vorbeifahren. Berücksichtigen Sie auch den Verkehr in Ihrem Zuhause. Wenn Sie vorhaben, in Ihrem Büro zu arbeiten, während der Rest der Familie zu Hause ist, bedeutet dies, dass Sie in der Nähe der Küche, des Badezimmers oder des Familienzimmers viele Besucher haben oder durch Geräusche in der Nähe leicht abgelenkt werden.

Wenn Sie jedoch kleine Kinder haben, ist es möglicherweise am besten, das Büro in der Nähe ihres Spielzimmers aufzustellen, damit Sie deren Aktivität überwachen können.

Betrachten Sie einen minimalistischen Ansatz

Sammle diese Idee

Schließen Sie nur das Wesentliche ein. Bild: Hero Images / Getty Images

Justin Klosky, CEO und Mitbegründer von OCD Experience (Organize & Create Discipline), sagt: „Trends kommen und gehen - aber egal, welche Pantone-Farbe des Jahres ich gewählt habe, mein Lieblingstrend ist eine minimale Ästhetik. Wenn Sie Ihren Schreibtisch mit wenigen, nicht ablenkenden Persönlichkeitsmerkmalen sauber halten, wirkt sich dies positiv auf die Produktivität aus und hilft, den Kopf frei zu halten. “

Tatsächlich sieht Mariko Baerg, eine Maklerin bei der Bridgewell Real Estate Group in Vancouver, einen Trend in diesem Ansatz. "Es gibt eine Tendenz zu einem minimalistischen Raum mit wenig Unordnung und einem Fokus nur auf das Wesentliche: Laptop, kabellose Drucker / Scanner, Schreibtisch und Schränke."

Schneiden Sie die Schnüre (oder verstecken Sie sie zumindest)

Sammle diese Idee

Drahtlose Geräte sorgen für eine sicherere Arbeitsumgebung. Bild: Westend61 / Getty Images

Drahtlose Drucker und Scanner sind eine Möglichkeit, diese hässlichen Kabel nicht sichtbar zu machen und Stolperfallen zu vermeiden. Klosky empfiehlt außerdem einen Zwei-in-Eins-Laptop mit einer kabellosen Ladematte, einer kabellosen Tastatur und Blitzdocks, wenn Sie zwei Displays benötigen. Wenn Sie jedoch kein drahtloses Gerät besitzen, können Sie laut Klosky 99 Prozent Ihrer Kabel vor dem Zugriff verbergen. "Sie können dies mit einer cleveren Kombination aus PVC-Rohren, Klettverschluss und Kabelbindern tun, um Stromquellen unter Schreibtischen und außer Sicht zu montieren."

Vermeiden Sie Papierverwirrung

Sammle diese Idee

Papier sparen - und den Planeten. Bild: Tom Merton / Getty Images

Müssen Sie wirklich alle diese Dokumente aufbewahren? Klosky rät den Lesern, papierlos zu gehen. „Auf Wiedersehen, Rolodex und Planer. Indem Sie Ihr Adressbuch digitalisieren und Ihren Kalender online halten, haben Sie Ihr Netzwerk buchstäblich immer zur Hand, egal ob Sie unterwegs sind oder von zu Hause aus arbeiten“, sagt er. „Durch die Digitalisierung können Sie auch Dokumente scannen und für das Recycling zerkleinern, wodurch die weitere Verwendung von Papier verhindert und der Planet geschont wird.“

Geh grün

Sammle diese Idee

Grün hilft, die Außenseite nach innen zu holen. Bild: Paolo De Santis / EyeEm / Getty Images

Zu Hause zu arbeiten ist besser als in einem stickigen Bürogebäude, aber Sie sind immer noch drinnen. Grün kann Ihnen jedoch dabei helfen, die Natur nach innen zu bringen. „Eine Pflanze bringt zum Beispiel eine zurückhaltende Quelle für Leben und Farbe in jeden Raum“, sagt Klosky.

Baerg stimmt zu, dass dies ein Trend ist, den sie in Home Offices sieht. „Pflanzen oder grüne Wandakzente werden immer beliebter, weil wir normalerweise auf Computerbildschirme oder Handys schauen. Dieser grüne Aspekt schont die Augen und hilft uns, uns mehr mit der Natur verbunden zu fühlen“, sagt sie.

Lass das Licht herein

Sammle diese Idee

Natürliches Licht kann Ihren Energieverbrauch senken. Bild: Lumina Images / Getty Images

Studien zeigen, dass Menschen, die in natürlichem Licht arbeiten, produktiver sind, mehr Vitamin D aufnehmen, nachts besser schlafen und weniger Augenprobleme haben. Licht kann auch Ihre Stimmung verbessern. Und wenn Sie einen anderen Grund benötigen, Ihr Büro an einem Ort aufzustellen, an dem Sie das natürliche Licht nutzen können, sollten Sie Folgendes berücksichtigen: Durch die Verwendung von natürlichem Licht können Sie Ihre Stromrechnung senken.

Einmischen

Sammle diese Idee

Ihr Haus sollte den Rest des Designs des Hauses ergänzen. Bild: YinYang / Getty Images

Wenn Ihr Büro von anderen Räumen im Haus aus sichtbar ist, überlegen Sie, wie es sich in angrenzende Bereiche einfügt. Die Wahl des Stils und die Farben sollten sich ergänzen und nicht kollidieren. Auf dem Foto oben enthält das Home Office die architektonischen Details, die sich im gesamten Haus befinden. Wenn Sie jedoch die Tür zu Ihrem Büro schließen können, haben Sie mehr Spielraum bei der Gestaltung und Dekoration.

Inspiration hinzufügen

Sammle diese Idee

Fügen Sie einige Elemente hinzu, die Sie zu Ihrer besten Arbeit inspirieren. Bild: Buljac / Getty Images

Während Klosky eine minimalistische Herangehensweise empfiehlt, sollte es einen Platz für persönliche Gegenstände geben. Manchmal kann das Anzeigen Ihrer Lieblingssachen Inspiration liefern und zu Ihrer besten Arbeit führen. Wenn Sie beispielsweise ein Künstler sind, zeigen Sie einige Ihrer Grafiken an. Wenn Sie ein Buchhalter sind, aber gerne zu exotischen Orten reisen, sollten Sie Souvenirs in der Nähe aufbewahren. Sie können Sie dazu inspirieren, weiter hart zu arbeiten, damit Sie Ihren aktuellen Lebensstil beibehalten können.

Was sind einige Ihrer Lieblingstrends im Home Office?

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here