Closet-Organisationsideen für einen funktionalen, übersichtlichen Raum

Unabhängig von der Größe Ihres Schranks ist die Organisation die wichtigste Komponente. Hier sind einige Ideen für die Organisation von Kleiderschränken, die einen funktionalen, wunderschönen Raum schaffen, der übersichtlich ist und für alles bestimmte Stellen hat.

"Finden Sie aus dem Durcheinander Einfachheit." - Albert Einstein

Bevor Sie mit dem Hinzufügen von Geräten und dem Ordnen Ihres Schranks beginnen, ziehen Sie alle Kleidungsstücke und Accessoires heraus und bearbeiten Sie sie. Beschränken Sie die Gegenstände in Ihrem Schrank auf Teile, die Sie lieben und verwenden. Dies hilft dabei, die visuelle Unordnung zu beseitigen und die Menschen beim Betreten ihres Schranks zu überwältigen. Einige wichtige Tipps für den Bearbeitungsprozess:

- Spenden Sie alles, was Sie im letzten Jahr nicht getragen haben
–Spenden oder Recyceln von Kleidung oder Accessoires, die zerrissen, zerbrochen oder dauerhaft verschmutzt sind
- Sie müssen einen Schneider beauftragen, Gegenstände zu ändern, die Ihnen gefallen, aber nicht richtig passen

"Haben Sie nichts in Ihrem Haus, von dem Sie nicht wissen, dass es nützlich ist, oder von dem Sie glauben, dass es schön ist." - William Morris

Nachdem Sie Ihre Kleidungsstücke ausgewählt haben, die es wert sind, angezeigt zu werden, ist es an der Zeit, mit unseren Ideen für die Organisation von Kleiderschränken einen effizienten und schönen Raum zu schaffen.

Farbkoordination

Sammle diese Idee

Hängen Sie ähnliche Gegenstände wie Hosen, Oberteile, Kleider und Jacken nach Farbe in derselben Region auf. Verwenden Sie die gleiche Art von Kleiderbügel für einen fertigen, zusammenhängenden Look. Auf diese Weise entsteht eine übersichtliche Sammlung, die es einfach macht, Stücke zu finden, während sie großartig aussehen.

Ein Raum für alle Jahreszeiten

Sammle diese Idee

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, saisonale Gegenstände zu reinigen und aufzubewahren, bis Sie sie brauchen. Bewahren Sie Kisten oder Körbe auf, um Winterartikel aufzubewahren. Raumbeutel, die vakuumversiegelt werden können, sparen viel Platz, insbesondere für sperrige Gegenstände wie Daunenjacken und Winterausrüstung. Tauschen Sie sie nach Bedarf aus und lagern Sie die Sommerartikel an ihrem Platz.

In Schubladen investieren

Sammle diese Idee

Schubladen sind einige der besten Kleiderschrank Aufbewahrungsstücke. Wenn Sie Ihrem vorhandenen Schrank Schubladenplatz hinzufügen möchten, wählen Sie eine Kombination aus flachen und tieferen Schubladen. Halten Sie die Schubladen organisiert, indem Sie Trennwände oder Einsätze wie in der obigen Schublade hinzufügen. Flache Schubladen eignen sich hervorragend für Schmuck, Schals und Pullover. Es ist einfacher, Gegenstände in einer flachen Schublade zu finden, als sie (wo sie vergessen werden können) in einer tiefen Schublade zu stapeln.

Bewahren Sie gefaltete Artikel wie Pullover oder T-Shirts nicht horizontal, sondern vertikal auf, damit Sie alle gefalteten Artikel in einer Schublade sehen können.

Die kleinen Dinge organisieren

Sammle diese Idee

Verwenden Sie Tabletts und Cubbies, um kleinere Gegenstände aufzunehmen. Für Accessoires wie Gürtel oder Krawatten organisiert die kleinere Kabine kleinere Gegenstände am besten und schönsten.

Zeigen Sie Ihren Tag an

Sammle diese Idee

Eine großartige Möglichkeit, sich jeden Morgen zum Anziehen inspirieren zu lassen, besteht darin, in Ihrem Kleiderschrank einen bestimmten Platz zum Aufhängen und Ausstellen Ihrer Outfits zu schaffen. Wenn Sie den Raum haben, erstellen Sie einen Ankleideraum mit einem speicherbaren Bügelbrett und einer Bank oder einem Stuhl zur Vorbereitung und zum Ankleiden. Fügen Sie ein Moodboard mit Lieblings-, Inspirations- oder Zeitschriftenfotos hinzu, um Ihre Stimmung zu verbessern und sich anzuziehen.

Regale öffnen

Sammle diese Idee

Verleihen Sie Ihrem Kleiderschrank einen modernen Touch, indem Sie offene Regale hinzufügen. Das offene Regal ist der perfekte Ort für die Präsentation von Lieblingshandtaschen und anderen Gegenständen, einschließlich ordentlich gefalteter Pullover. Einige gute Möglichkeiten sind ein eingebautes, freistehendes Bücherregal oder schwimmende Wandregale.

Beleuchte es

Sammle diese Idee

Fügen Sie Ihrem neu organisierten Kleiderschrank Beleuchtung hinzu. In Regalen, Schubladen und anderen dunklen Ecken gibt es eine Reihe von intelligenten, niedervolt- und batteriebetriebenen Lampen. Suchen Sie nach Lichtquellen, die für Schubladen und Schränke automatisch ein- und ausgeschaltet werden. Gute Beleuchtung hebt Ihren organisierten Kleiderschrank hervor, erleichtert das Auffinden von Gegenständen und lässt Ihren Kleiderschrank größer aussehen.

Gehe klein

Sammle diese Idee

Ein Schrank mit großen Schubladen und großen, tiefen Regalen ist nicht so effizient wie man denkt. Dinge gehen im Rücken verloren, Schuhe werden zu einem Durcheinander und Gegenstände, die in hohen Regalen gestapelt sind, fallen leicht um oder erschweren das Ergreifen der untersten Gegenstände. Machen Sie diese großen Räume kleiner und effizienter, indem Sie Trennwände in die Schubladen, dafür vorgesehene Schuhhalter oder zusätzliche Regale einfügen, um den offenen Regalbereich aufzuteilen. Machen Sie es sich zur Regel, nicht mehr als fünf Artikel pro Regal zu stapeln.

Halten Sie Ihren Schrank organisiert

Wenn Sie einen schönen und übersichtlichen Kleiderschrank geschaffen haben, behalten Sie diesen bei. Platziere Gegenstände an ihrer Stelle, wenn du sie benutzt. Wenn ein Abschnitt oft unorganisiert aussieht, finden Sie heraus, wie Sie diesen Abschnitt besser organisieren können. Vielleicht brauchen Sie einen Sammelkorb oder eine Schachtel für einige Artikel im Bereich der Aufstände.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, Ihre Kleidung und Accessoires, die Sie nicht mehr verwenden, regelmäßig zu spenden. David Lewis, berühmter Industriedesigner für Bang und Olufsen, sagte es am besten:

"Wirklich elegantes Design vereint erstklassige Funktionalität in einer einfachen, übersichtlichen Form."

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here