Der Block NZ: Woche 8 Gästezimmer enthüllen

Budgets, Schlafzimmer und Badezimmer waren in dieser Woche das A und O von The Block NZ. Wir runden den Raum auf und werfen einen genaueren Blick auf ihren endgültigen Stil

Der Block NZ: Woche 8 Gästezimmer enthüllen

Budgets waren die Devise bei The Block NZ in dieser Woche, als die Teams ihr Gästezimmer und Badezimmer komplettierten. Da der Großteil ihres Budgets bereits aufgebraucht war, stand die Fertigstellung der beiden Räume mit nur 15.000 USD unter Druck.

Gastgeber Mark Richardson erhöhte den Einsatz noch weiter, indem er jedem Team, das unter das Budget fallen könnte, zusätzliche 10.000 USD anbot. Dieser dringend benötigte Bonus brachte die Teams auf Hochtouren - Andy und Nate zogen und allernächtlich und sogar Ling und Zing legten besonderen Wert auf die Einrichtung und den Stil ihres Zimmers.

Scrollen Sie, um sich die Gästezimmer und Badezimmer genauer anzusehen, und machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie gestern Abend die Kommentare der Richter verpasst haben. Wir haben zusammengefasst, wie alle unten punkten:

Player wird geladen...

Andy und Nate

Andy und Nate begeisterten die Jury in dieser Woche erneut und gewannen zum vierten Mal in dieser Saison die Room-Dealing-Challenge. Jason lobte ihre Hinrichtung mit den Worten: "Bei diesen Jungs dreht sich alles ums Detail und es ist wieder einmal wunderschön fertig." Die Jury fand die Farbblockierung clever und den gesamten Raum gut koordiniert.

Player wird geladen...

Julia und Ali

Julia und Ali geraten wegen ihrer Vorliebe für beige und neutrale Farbtöne häufig in Konflikt mit den Richtern, aber diese Woche waren die Richter froh, dass in ihrem Gästezimmer ein wenig Farbe zu sehen war. Sie mochten auch, wie Julia und Ali das Beste aus ihren Fähigkeiten als Lichtdesigner machten und sagten, ihre Lightbox-Installation sei "süß, kreativ und habe dem Raum einen gewissen Einfluss verliehen".

Player wird geladen...

Ling und Zing

Ling und Zing haben diese Woche ihr Spiel gesteigert und die Richter waren angenehm überrascht. Den Richtern gefiel es, dass sie mit ihrer Wandgestaltung und ihrem Dekor endlich ein wenig kreativ waren. Leider war ihr kleiner Schreibtisch etwas zu hoch und die Endbearbeitung im Badezimmer war etwas schlampig.

Player wird geladen...

Stace und Yanita

Stace und Yanita waren auf dem Höhepunkt des Gewinns der letzten Woche, als sie die Herausforderung enthüllten. Die Richter waren der Meinung, dass die Besties ein gut abgestimmtes Farbschema verwendet hatten, und fanden es gut, wie sie den Raum eingerichtet hatten. Sie fanden auch, dass die Neupositionierung des Kleiderschranks eine clevere Sache war, da sich der Raum dadurch viel größer anfühlte. Leider wurde das Gesamtbild durch schlechte Ausführung mit schlechten Lacklinien und einem staubigen, unfertigen Badezimmer enttäuscht.

1/18

Andy und Nates Gästezimmer

2/18

Andy und Nates Gästezimmer

3/18

Andy und Nates Gästezimmer

4/18

Andy und Nates Gästezimmer

5/18

Andy und Nates Badezimmer

6/18

Andy und Nates Badezimmer

7/18

Julia und Alis Gästezimmer

8/18

Julia und Alis Gästezimmer

9/18

Julia und Alis Gästezimmer

10/18

Julia und Alis Badezimmer

18.11

Julia und Alis Badezimmer

12/18

Ling und Zings Gästezimmer

13/18

Ling und Zings Gästezimmer

14/18

Ling und Zings Gästezimmer

15/18

Stace und Yanitas Gästezimmer

16/18

Stace und Yanitas Gästezimmer

17/18

Stace und Yanitas Gästezimmer

18/18

Stace und Yanita Badezimmer

Galerie | 45 Fotos
Wie werden Gästezimmer aus früheren Spielzeiten verglichen? "> Sehen Sie sich die Kommentare der Jury aus dem" Do-Over "-Raum der letzten Woche an

Andy und Nate

Obwohl das Badezimmer von Andy und Nate der ideale Raum gewesen wäre, um das knappe Budget wieder herzustellen, bedeutete die begrenzte Zeit, dass sie stattdessen beschlossen, Küche und Wohnbereich zu verbessern. Die Richter sagten, das Wohnzimmer von Andy und Nate fühle sich zu sehr wie ein Gewerbegebiet an. Sie sagten auch, dass die Holzlamellenfunktion klobig und wie ein Bett aussah, und sie hassten den 'sargartigen' Fernsehschrank. Also begannen Andy und Nate damit, den Raum neu zu ordnen und die Jalousie und das Kabinett wieder aufzubauen, um mehr Wohlbefinden zu erzeugen.

Julia und Ali

Julia und Ali wurden zu Beginn der Saison für ihren Versuch in einem kleinen Jungenzimmer miserabel. Nachdem die Zwillinge ihre verpatzten Bemühungen wettgemacht hatten, indem sie die Kurznachricht des Kinderzimmers in der "leeren Leinwand" wiederholten, hatten sie diese Woche die perfekte Gelegenheit, die schwarze Markierung in ihrer Akte loszuwerden.

Ling und Zing

Ling und Zing haben vielleicht die Qual der Wahl, wenn es um vergangene Katastrophen geht, aber wenn es um widersprüchliche Vorstellungen darüber geht, welcher Raum wiederhergestellt werden soll, und wenn sie nur eine begrenzte Zeit haben, hat der Bruder beschlossen, Kleinigkeiten zu reparieren, die sie nicht erledigen konnten. Während das Ausbessern von Farbe, das Befestigen von Schränken und das Fertigstellen des Flurs wichtige Aufgaben für das Gesamtbild des Hauses sind, widersprach diese Entscheidung der Entscheidung, einen Platz für die Überholung zu wählen, und sie erhielten die niedrigste Punktzahl in der Blockgeschichte - 0, 5!

Stace und Yanita

Stace und Yanita kämpften mit einem AWOL-Stuckateur und hatten bereits 80% ihres Budgets ausgegeben. Die Besties beschlossen, ihr Wohnzimmer neu zu gestalten, damit es sich offener anfühlt. Durch das Austauschen der Couch, das Entfernen des Gerüstraumteilers und das Hinzufügen eines Arbeitsplatzes fühlte sich der Raum sofort wie ein lebenswerter Raum an. Die Jury war beeindruckt von der Überarbeitung und das Orange Team gewann schließlich die Room-enthüllen-Herausforderung.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here