Badezimmer: Strandhaus Einfachheit auf Waiheke Island

Das Badezimmer in diesem Strandhaus auf Waiheke Island bietet Unterricht in Einfachheit. Hier erklärt Julian Guthrie, wie eine sorgfältige Planung und Auswahl der Materialien zu einem schönen Ergebnis führen kann, ohne das Budget zu sprengen.

Der Badezimmerboden ist eine Fortsetzung des Außendecks und entspricht dem bachschen Ansatz des Gesamtdesigns. Foto von Patrick Reynolds.

H OME Dies ist ein Badezimmer in einem Strandhaus. Haben Sie bewusst versucht, es anders zu machen als etwas, das Sie in einem Stadthaus entwerfen könnten? "> Godward Guthrie Architects Dieses Badezimmer war eindeutig ein bach-Ansatz. Es wird über eine verglaste Außentür von einem Breezeway-Deck aus betreten und hat einen langen Schlitz Fenster zum umgebenden Busch. Der Belag setzt sich als Badezimmerboden fort und stellt eine durchgehend offene, ablaufende und leicht zu reinigende Oberfläche dar. Der Belag ist unter den Füßen immer warm und von Natur aus lässig Anzahl der Handwerker für den Bauprozess.

HOME Was ist der beste Weg, um ein schönes Badezimmer zu entwerfen, das nicht das Budget sprengt?
Julian Guthrie Das Wichtigste ist die richtige Raumplanung des Raumes, um das Raumgefühl zu maximieren, und eine gute natürliche und künstliche Beleuchtung. Die Verwendung von natürlichen Materialien wie Stein und Holz verleiht dem Raum immer eine zeitlose Schönheit. Die Badezimmer sind teure Räume, daher sollten Sie Armaturen und Oberflächen wählen, die nicht aktuell sind.

HOME Was macht für Sie ein gutes Badezimmer aus?
Julian Guthrie Mein Traumbad öffnete sich zu einem privaten Gartenhof, sodass es sich wie ein Spa-Rückzugsort anfühlt.

Designdetails

Badewanne Klauenfußbad aus recyceltem Stahl in Sonderfarben.
Bodenbelag Kwila- Bodenbelag mit offener Drainage über wasserfester Membran.
Tapware Ideal Standard von Robertson Agencies.
Deckenpaneele Gaboon Ply WC von Robertston Agencies.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here