Badezimmerprofil: Natürlicher Rückzug

Von alternativen Naturwannen bis zum Grün von Garden of Eden gibt es einen neuen Saisontrend, der sich für jeden Badstil eignet.

Statement-Bad aus Holz

Au naturel
Es ist bekannt, dass natürliche Elemente Gelassenheit hervorrufen und in Kombination das perfekte Bad-Refugium schaffen. Bringen Sie das Äußere herein und verwenden Sie Materialien wie Beton, Marmor, Stein und geborgenes Holz für ein harmonisches, organisches Aussehen.

Kompetenter Rat: Wenn Sie Holz verwenden, um Ihrem Badezimmer natürliche Wärme zu verleihen, achten Sie darauf, dass es feuchtigkeitsbeständig behandelt wurde. Lyndon schlägt „Holzböden und Zimmerpflanzen im Terrassenstil“ vor, um Ihrem Raum etwas natürliche Gelassenheit zu verleihen.

Halte es grün
Verwandeln Sie Ihr Badezimmer in einen Zen-Rückzugsort, indem Sie ein wenig Grün hinzufügen. Die gesundheitlichen Vorteile, wenn man Pflanzen in Innenräume bringt, sind unendlich, und Kriechpflanzen wie Efeu sind natürliche Luftfilter, die wunderschön aussehen, wenn sie sich eine Wand hochziehen. Von einem vertikalen Garten bis zu hängenden Topfpflanzen ist es einfach und ästhetisch, die Natur in Ihr Badezimmer einzubeziehen.

Kompetenter Rat: Durch die Verbindung mit der Natur, indem Sie vom Badezimmer aus einen Blick in den Garten werfen, können Sie eine kleine Grünfläche schaffen. Die Leute kaufen auch Marken, die dazu beitragen, ihren CO2-Fußabdruck zu verringern, sagt Lyndon.

Worte von: Diana Clarke. Fotografie: Maree Homer / Michael Omm / Scott Hawkins / BauerSyndication.com.au.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here