Badezimmerprofil: Klassische Details

Vintage-Opulenz
Ein Schmelztiegel aus Texturen, Mustern, Materialien und Schnickschnack sorgt für ein Bad im Vintage-Stil. Entscheiden Sie sich für runde oder sechseckige Spiegel und haben Sie keine Angst davor, den Inhalt Ihrer Schränke zu zeigen - all dies trägt zum verzierten Look bei.

Kompetenter Rat: Installieren Sie Umgebungsbeleuchtung in der Decke und Glühbirnen um den Spiegel für die Make-up-Anwendung. "Dies schafft das perfekte Ambiente für ein luxuriös aussehendes Badezimmer", sagt Sharon Lyndon, Marketing Manager von PlaceMakers und MICO.

Makelloser Bodenbelag
Vorbei sind die Zeiten von Merkmalwänden, stattdessen treten Merkmalböden in den Vordergrund. Wo belebte Wände kleinere Räume überfüllen können, behält der eigenartige Fliesenboden nicht nur die Größe Ihres Badezimmers bei, sondern verleiht dem Raum auch einen gewissen Charakter. Geometrische Fliesen mit hellen Farbtupfern liegen derzeit im Trend. Denken Sie an Edelsteintöne, die mit neutralen Farben gemischt sind, um einen lustigen und dennoch glamourösen Effekt zu erzielen.

Kompetenter Rat: Lyndon ist der Meinung, dass es der beste Weg ist, sich mit diesem Fliesentrend auseinanderzusetzen, wenn Sie mutig mit Farben umgehen. Sie bevorzugt geometrische Formen, um jedem Badezimmer eine luxuriöse Note zu verleihen.

Schriftsteller: Diana Clarke
Fotografie: Maree Homer / Michael Omm / Scott Hawkins / BauerSyndication.com.au

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here