8 Innengeheimnisse für die Gestaltung Ihres Wohnzimmers wie ein Profi

Die Neugestaltung eines ganzen Raums kann eine schwierige Aufgabe sein, aber mit Hilfe dieser praktischen Tipps können Sie mit Zuversicht ein schönes Interieur schaffen

8 Innengeheimnisse für die Gestaltung Ihres Wohnzimmers wie ein Profi


1. Der Ausgangspunkt

Beim Entwerfen eines Raums benötigen Sie einen Ausgangspunkt. Wählen Sie ein Element in Ihrem gewählten Raum aus - sei es ein fantastisches Sofa oder Möbelstück, ein atemberaubender Druck oder eine Keramikarbeit, ein Teppich, ein Lieblingsstoff oder -kissen - und verwenden Sie seine Farben und seinen Stil als Grundlage für Ihr Dekorationsschema. Sobald Sie dieses Element ausgewählt haben, sollten der Stil und die Farbpalette des Raums ineinander übergehen.

2. Glätten Sie die Linien

Die meisten Zimmer sind entweder quadratisch oder rechteckig. Um diese harten Linien zu mildern, ist es eine gute Idee, ein oder zwei runde Formen hinzuzufügen - einen runden Teppich, einen Druck oder ein Kunstwerk oder vielleicht eine Uhr, einen Spiegel oder Pendelleuchten. Hier wirken ein großer runder Couchtisch, ein gepolsterter Hocker und ein geschwungener Stuhl, um den Raum aufzuweichen und ein Gefühl der Ruhe und Erholung zu schaffen.

3. Führen Sie eine Akzentfarbe ein

Wenn Sie einem Raum eine Akzentfarbe verleihen, empfiehlt es sich, den Farbton an mindestens drei Stellen und im Idealfall auf drei verschiedenen Ebenen einzufügen. Beispielsweise wiederholt sich das schöne Muschelrosa an der Wand dieses Wohnbereichs auf Hocker, Stuhl und Vase. Elemente aus Gold - auf dem Couchtisch, Kissen, Lampe und runden Wanddekorationen - wirken ebenfalls harmonisch und sorgen für einen dezenten Glamour.

4. Schicht mit Beleuchtung

Die Beleuchtung kann einen Raum verändern oder zerstören, daher ist es wichtig, ihn richtig zu machen. Während die Mehrheit der Häuser Einbauleuchten als Hauptquelle für die Beleuchtung hat, ist es wichtig, dass eine Überlagerung entsteht, um die Atmosphäre zu verbessern. Clustered Pendelleuchten sowie Steh- und Tischleuchten sind in dieser Hinsicht sehr effektiv. Es ist nicht ungewöhnlich, drei oder vier Lichtquellen in einem Wohnraum zu haben (mehr, wenn es offen ist).

Clusterbeleuchtung über Kücheninseln ist seit einiger Zeit beliebt, aber auch in Wohnräumen, insbesondere in einer Ecke oder in der Nähe eines Lesesessels, tauchen Gruppierungen von Anhängern auf, wie hier abgebildet. Denken Sie bei der Auswahl der Beleuchtungskörper an das von Ihnen gewählte Schema und den Stil, damit diese Ihre allgemeine Sicht auf den Raum ergänzen und sogar verbessern.

5. Fügen Sie frisches oder künstliches Laub hinzu

Ein Raum ist nicht vollständig ohne eine Pflanze oder zwei, um ihn zum Leben zu erwecken. Pflanzen sind auch ein großartiges Werkzeug, um Texturen einzuführen. Wenn Sie nicht mit grünen Fingern sind, gibt es einige fantastische Optionen für künstliches Laub, die jahrelang halten. Die Handfläche in diesem Raum fügt Textur in einer nützlichen Höhe hinzu, sieht wunderbar an der rosa Wand aus und spiegelt geschickt den Druck dahinter wider.

6. Die Sofagröße ist der Schlüssel

Das größte und im Allgemeinen teuerste Element in einem Wohnzimmer ist das Sofa. Da es sich in der Regel um eine Investition handelt, die Sie jahrelang begleiten wird, ist es wichtig, eine dauerhafte Form und Farbe auszuwählen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf, wie viele Personen regelmäßig einen Sitzplatz benötigen, wer ihn nutzen wird und wie sie ihn gerne nutzen. Dies bestimmt die Größe, Farbe und den Stoffbedarf.

7. Verwenden Sie einen Teppich, um "Zonen" zu erstellen

Teppiche eignen sich hervorragend, um separate Bereiche innerhalb eines Raums abzugrenzen (insbesondere in einem Wohnbereich mit offenem Schnitt) - der Schlüssel liegt in der richtigen Größe. Wenn Sie Zweifel haben, gehen Sie immer größer; Es gibt nichts Schlimmeres als ein Dreisitzer-Sofa mit einem kleinen Teppich davor, da die Proportionen völlig falsch aussehen. Wenn Sie verhindern möchten, dass ein Teppich in einem Raum „schwimmt“, sollten Sie die vorderen Sofabeine oder Stuhlbeine auf den Teppich legen, um ihn zu „erden“.

8. Lassen Sie sich von Experten beraten

Ein weiterer großartiger Weg, um einen Raum zu schaffen, den Sie lieben - egal ob Sie neu dekorieren, vor kurzem umziehen oder nur ein paar Fragen dazu haben, was wo gut aussehen könnte - ist, eine Sitzung mit dem Innendekorations-Team von Freedom zu buchen. Sie kommen zu Ihnen nach Hause und helfen Ihnen dabei, inspirierende Möglichkeiten zu finden, um Ihren Platz optimal zu nutzen (und das Budget einzuhalten).

Erhalten das Aussehen

1 Hinterland Deckenanhänger Cluster von fünf, 499 $. 2 Fox Deco Statue, 14, 95 $. 3 California Hills drucken, 349 $. 4 vergoldete Kissen 50x50cm in Gold, 64, 95 $. 5 Divina Kissen, 64, 95 $. 6 Arnico Wanddekor 37cm in Gold, 99 $. 7 Sanctuary Stuhl, 799 $. 8 Neema Tischlampe, 89 $. Alles im Laden oder online unter freedomfurniture.co.nz

Lieben Sie Ihren Blick

Egal, ob Sie einziehen, umgestalten oder nur ein paar Fragen dazu haben, was wohin geht, unser Team von Freedom-Innenarchitekten kann zu Ihnen nach Hause kommen und Ihnen dabei helfen, frische, inspirierende Wege zu finden, um das Beste aus Ihrem Raum herauszuholen - und auch Ihrem Budget. Unsere Innenarchitekten bieten auch eine kostenlose Beratung zu Hause für stilvolle maßgeschneiderte Vorhänge und Jalousien. Unser umfangreiches Sortiment umfasst die Produkte der besten Stoffhäuser. Ihr örtlicher Dekorateur berät Sie gerne zu Farbe, Design und Materialien, die zu Ihrem Zuhause oder Ihrem Büro passen. Verwandeln Sie Ihr Zuhause von einem Ort, an dem Sie wohnen, in einen Ort, den Sie lieben!

Um einen Termin mit dem Decorator Service zu vereinbaren, gehen Sie zu freedomfurniture.co.nz.

Worte von: Vanessa Nouwens.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here