7 Häuser im Art-Deco-Stil zum Verkauf aus ganz Neuseeland

Versetzen Sie sich in eines dieser zum Verkauf stehenden Art-Deco-Häuser in eine vergangene Ära

Die unverwechselbare Architektur der Art Deco-Ära steht überraschenderweise im Einklang mit der modernen Ästhetik. Die Designbewegung der 20er und 30er Jahre beeinflusste alles von Gebäuden und Möbeln bis hin zu Stoffdesign, Kleidung, Schmuck und Verzierungen.

Ausschlaggebend für das architektonische Erscheinungsbild war der Wunsch, ein „modernes“ Gefühl mit Schwerpunkt auf geometrischen Dekorelementen, geschwungenen Wänden und Fensterbehandlungen, luxuriösen Oberflächen und großzügigen Räumen zu vermitteln, die ein Gefühl von Eleganz und Raffinesse vermitteln. Hier ist unsere Auswahl einiger Häuser, die den charakteristischen Stil der Art-Deco-Ära haben.


1. Klassische Fassade

Die klassische Art-Deco-Fassade von 'Thornecrest' wird Liebhaber dieser Ära der Architektur mit geometrischen Details und abgerundeten Erkerfenstern in ihren Bann ziehen. Das Innere ist eine Überraschung, da sich das Haus in Western Springs über zwei Ebenen erstreckt und über fünf Schlafzimmer und flexible Wohnbereiche verfügt.

Die sonnige offene Küche und der Wohnbereich öffnen sich zu einer abgeschiedenen Terrasse und einem Gartenbereich, die für Unterhaltung sorgen. Es gibt den Bonus eines Medienraums und eines Workshops.

In diesem Haus gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Persönlichkeit zu prägen, ganz in der Nähe des Trends von Kingsland, Ponsonby und Grey Lynn.


2. Belaubter Ausblick

Sie werden die klaren Linien dieses kleinen Schatzes in Glen Eden lieben, der so viel Potenzial hat. Das geräumige Wohnzimmer mit Kamin ist mit Licht aus den klassischen Dekofenstern durchflutet.

Mit polierten Fußböden und einer schönen grünen Aussicht von jedem Raum aus hat dieses Haus ein wunderbares ruhiges Ambiente.

Es gibt drei großzügige Schlafzimmer und eine Küche mit Essbereich, die viel Spielraum für eine Renovierung bietet. Der große Garten ist perfekt für Familien und es gibt auch viele Parkplätze abseits der Straße.


3. Art Deco Traum

Beeindruckend! Diese zweigeschossige Schönheit von Te Aroha wird das Traumhaus für Art-Deco-Fans sein. Die eindrucksvolle Originalfassade dieses zweistöckigen Schmuckstücks ist nur ein Vorgeschmack auf die Zukunft.

Das elegante Foyer mit klassischer Treppe setzt Akzente in einer Ära anspruchsvoller Eleganz. Viele originale Details wie das schöne, geschwungene Fenster und der geflieste Kamin im Wohnzimmer, geometrische Gipsgesimse, polierte Holzböden und fantastische Dachterrassen im Obergeschoss wurden beibehalten.

Die Master-Suite verfügt über ein zusätzliches Büro oder einen Wohnbereich und fünf weitere Schlafzimmer bieten Platz und klassische Linien der damaligen Zeit.


4. Einfach spektakulär

Wenn Sie nicht von den großartigen Ausmaßen dieses Art-Deco-Hauses in Eastbourne begeistert sind, werden Sie die Aussicht auf den Hafen von Wellington zu schätzen wissen.

Die Fenster im Wohnbereich rahmen die Aussicht auf das Meer ein und die Fenstertüren öffnen sich zu einer großen Terrasse, von der aus Sie das spektakuläre Panorama genießen können.

Es gibt einige schöne originale Details wie den gefliesten Kamin im Wohnzimmer, dekorative Gesimse, eine Treppe mit gebogenem Holzhandlauf, Holzdetails an den Türen und gut proportionierte, lichtdurchflutete Räume. Klassisches Wohnen vom Feinsten.


5. Schön in Pink

Die geschwungenen Wände und der Eingang, das geometrische Erkerfenster und die dekorativen Details dieses Hauses in Hornby werden Art-Deco-Liebhaber in Ohnmacht fallen lassen.

Im Inneren befindet sich so ziemlich eine leere Leinwand, auf der Sie Ihre Magie anwenden können. Bringen Sie Ihre Fantasie und Sammlung von Deko-Sammlerstücken mit und kreieren Sie etwas ganz Besonderes in diesem Haus mit drei Schlafzimmern, das so wie es ist perfekt bewohnbar ist.

Das ebenerdige eingezäunte Gelände bittet auch um eine Renovierung, um sein volles Potenzial auszuschöpfen.


6. Dramatische Merkmale

Der dramatisch geschwungene Erker und die runden Fenster, die Sie bei der Annäherung an dieses Art-Deco-Vergnügen in Shirley, Christchurch, begrüßen, verleihen dem Interieur dieses Hauses wunderbare Charaktermerkmale.

Es gibt jede Menge Deko-Stil und flexible Wohnbereiche mit allen modernen Annehmlichkeiten.

Im Obergeschoss genießt der Meister die Vorzüge der typischen Deco-Dachterrasse - perfekt für ein Glas Wein am Ende des Tages.


7. Viel Potenzial

Obwohl das Innere dieses Hauses in Dunedin ein wenig durcheinander gebracht wurde, würde es nicht viel kosten, es wieder in seinen früheren Glanz zu versetzen. Ersetzen Sie die Kaminverkleidung und die Beleuchtungskörper im Wohnzimmer, und der Charme der ursprünglichen geometrischen Buntglasfenster und der Decke wird wieder in den Mittelpunkt rücken.

Die lichtdurchfluteten Zimmer haben alle die typischen Deko-Proportionen und die klassische Originaltreppe mit Sichtfenster führt nach oben zu den drei Schlafzimmern, von denen zwei einen Blick über den Hafen bis nach St. Clair Beach bieten.

Es wird nicht viel dauern, bis dieses Haus zu seiner beeindruckenden Fassade passt.


Worte von : Sarah Beresford.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here