5 Möglichkeiten, den Look von Mixed Metallics im Badezimmer zu erhalten

Mixed Metallics ist ein großer Trend, der die Designwelt im Sturm erobert hat. Zu einer Zeit wäre es tabu, metallische Texturen in einem Raum zu mischen - zu viel Aufeinandertreffen. Das gezielte Mischen von Metallics schafft heute jedoch ein Gefühl von Kontrast und visuellem Interesse. Und es gibt keinen besseren Weg, um diesen künstlerischen, eleganten und stilvollen Look zu erzielen als im Badezimmer. Mit all diesen Fixtures ist es eine großartige Möglichkeit, gemischte Metallics auszuprobieren. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie.

Sammle diese Idee

Versuchen Sie, Gold mit einer dunklen Wand zu kombinieren, damit es platzt. Bild: Dekorationshilfe

Gold und Silber passen gut zusammen

Die Kombination von Gold und Silber wird Sie nicht falsch lenken. Als die beiden beliebtesten Metallic-Farbtöne lassen sie sich so kombinieren, dass sie sich tatsächlich ausgleichen. Das kühle Silber und das warme Gold verleihen Ihrem Badezimmer einen stilvollen Kontrast.

Das Foto oben zeigt eine interessante Organisation: Gold oben auf dem Raum gegen die schwarze Wand, Silber auf der Unterseite gegen den weißen Fliesenhintergrund. Das Gold springt gegen die schwarze Wand und das Silber konkurriert nicht mit dem weißen Hintergrund. Eine solche Kombination von Gold und Silber verhindert auch, dass der Raum chaotisch aussieht.

Sammle diese Idee

Drei Metalltöne können gut zusammenarbeiten. Bild: Orren Pickell

Fügen Sie Bronze für einen weiteren Farbtupfer hinzu

Sie sind auch nicht nur auf zwei Optionen beschränkt. Das obige Design kombiniert goldene Leuchten, silberne Armaturen und bronzene Schranktürgriffe. Dieser Bereich zeigt, wie eine beliebige Kombination gemischter Metalle funktioniert, solange Sie eine bestimmte Organisationsstufe verwenden. Dieser Raum hat ein goldenes Thema oben, einen silbernen Schatten in der Mitte und Bronze auf den Schränken unten. Es schreitet logischerweise in Gold-Silber-Bronze fort, ähnlich wie bei Award-Metallen. Die helle Färbung des Raumes selbst hilft auch, die Metallteile zum Platzen zu bringen.

Sammle diese Idee

Subtile Farbtöne wie der hellgoldene Spiegelrahmen verleihen polareren Farbtönen wie hellem Gold und Silber Kohäsion. Bild: Worthington und Shagen

Dezente Töne ziehen den Raum zusammen

Das Foto oben zeigt, wie Sie Metallics auf weniger abgestufte Weise kombinieren können. Die warmen Gold-Kabinettgriffe passen gut zur warmen Holzfarbe. In der Zwischenzeit passt der kühle, polierte Nickel-Wasserhahn gut zum weißen Marmor. Helle Chromleuchten sitzen auf beiden Seiten eines hellgoldenen Spiegelrahmens.

Der Spiegelrahmen ist das Element, das die tiefgoldenen Möbelgriffe und silbernen Armaturen zu einem zusammenhängenden Look zusammenfügt, da er als Mittelpunkt zwischen den beiden Schirmen fungiert. Dies ist eine großartige Idee für gemischte Metallic-Designs, bei denen der Kontrast in den Metallic-Halterungen nicht im Mittelpunkt steht.

Sammle diese Idee

Goldstatuen und Spiegelrahmen setzen beim Mischen von Metallics Akzente. Bild: Schmidt Custom Floors

Befestigungen und metallische Statuen fügen dem gemischten Metallicblick hinzu

Wenn Sie Ihr Badezimmer nicht erneuern möchten, können Sie diesen Look ganz einfach erzielen, indem Sie Ihrem Badezimmer metallische Statuen hinzufügen. Das Foto oben zeigt, wie metallische Blattgoldstatuen die silbernen Armaturen im Raum kontrastieren. Sie müssen sich auch nicht auf Silber und Gold beschränkt fühlen. eine kupferstatue könnte einen farbenfrohen akzent gegen silberne leuchten setzen.

Das Schöne an Metallics ist, dass jeder Typ zusammenpassen kann, wenn Sie eine leichte Berührung verwenden. Verwenden Sie einen Farbton, um einen dominanteren Farbton hervorzuheben. Und das Hinzufügen von metallischen Statuen ist eine solide Möglichkeit, dies zu tun. Um diesen Look zu erzielen, ohne ein Vermögen für massivgoldene Statuen auszugeben, investieren Sie in eine Metallic-Sprühfarbe, die Feuchtigkeit aushält, und sprühen Sie eine günstigere Statue oder ein Akzentstück.

Sammle diese Idee

Dunkles Schmiedeeisen hebt sich gut von hellen Farben ab. Bild: Studio KB

Dunkle Türgriffe und helle Armaturen sorgen für Kontrast

Eine Möglichkeit, gemischte Metalle im Badezimmer zu kombinieren, ist die Kombination von Dunkelheit und Licht. Dunkle schmiedeeiserne Möbelgriffe lassen sich gut mit einer hellen silbernen Farbe wie Chrom an den Armaturen kombinieren.

Was diesen Stil jedoch ausmacht, ist die Organisation: Das Chrom an den Wasserhähnen setzt einen Akzent gegenüber dem Rest der schmiedeeisernen Armaturen. Die weißen Schränke zeigen auch die dunklen Türgriffe.

Wie haben Sie Mischmetalle in Ihrem Badezimmer verwendet? Wir würden gerne in den Kommentaren darüber hören.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here