5 wichtige Dinge, über die Sie nachdenken sollten, wenn Sie Ihren Baustil wählen

Die Wahl eines architektonischen Stils hängt von Ihrer Lebensweise und Ihrem persönlichen Geschmack ab. Signature Homes fassen einige beliebte Optionen zusammen und was zu beachten ist, bevor Sie sich entscheiden

Was ist wichtig:

Größe: Welche Größe passt am besten zu Ihrer Familie?

Gemeinsame Wohnstile:

Zeitgenössisch: Raffinierte und elegante, zeitgemäße Häuser bestehen aus modernen Materialien, einfachen Formen und klaren Linien. Schwarze oder hölzerne Verkleidungen werden häufig für die Außenansicht dieser Art von Häusern verwendet, mit architektonischer und durchdachter Außenbeleuchtung und Landschaftsgestaltung.

Europäisch: Die neuseeländische Landschaft ist so vielfältig, dass es oft Sinn macht, architektonische Ideen aus der ganzen Welt zu übernehmen. Eine Liebesbeziehung mit toskanischen und spanischen Häusern ist im Gange und diese Stile bieten ein einfaches Leben mit einer großartigen Verbindung zur Natur.

Klassisch: Dieser Wohnstil vermittelt ein zeitloses Erbe. Ein klassisches Zuhause ist äußerst vielseitig, da es sich gleichermaßen für einen Lifestyle-Block, eine verschlafene ländliche Stadt oder einen städtischen Vorort eignet. Klassisches Wetterbrett, Giebeldecken und gepflegte Gärten erwarten Sie in dieser Einrichtung zu Hause.

Küste: Häuser am Meer sind oft langlebig und pflegeleicht mit großen schönen Fenstern. In Häusern an der Küste, in denen das Leben im Freien Vorrang hat, ist eine Verbindung zur Natur unerlässlich. Das Innere dieser Häuser entspricht normalerweise der Umgebung und es herrschen natürliche Materialien und Farben.


Weitere Wohnstile finden Sie unter Signature Homes

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here