16 Outdoor-Deck-Ideen für bessere Gartenunterhaltung

Wenn Sie mit der Planung des Außendesigns Ihres Hauses beginnen möchten, sollten Sie als Erstes über die Ideen für Außendecks nachdenken. Es versteht sich von selbst, dass Deck oft das Statement des Hinterhofs ist. Der oft erste Eindruck der Besucher vom Hinterhof und hier verbringen viele Menschen die meiste Zeit.

Da das Außendeck eine wichtige Rolle für Ihr Äußeres spielt, ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Design gründlich überdenken, bevor Sie eintauchen.

Wir haben einige Bereiche hervorgehoben, die Sie unbedingt berücksichtigen sollten. Verwenden Sie diese Informationen als Leitfaden, wenn Sie Ihr Außendeck zusammenstellen, und schaffen Sie einen ebenso funktionalen wie ästhetisch ansprechenden Raum, der Ihrer Familie in den kommenden Jahren dienen wird.

Betrachten Sie Baumaterialien

Sammle diese Idee

Wenn es um Ideen für Außendecks geht, sollten Sie zuerst die verwendeten Baumaterialien berücksichtigen. Es gibt vier gebräuchliche Typen, aber Sie sollten einige Nachforschungen anstellen, bevor Sie entscheiden, welcher für Ihre Familie am besten geeignet ist. Die Optionen sind:

  • Druckbehandeltes Schnittholz: Das beliebteste und verleiht diesem klassischen Hartholz-Look, erfordert jedoch viel Pflege und ist sehr anfällig für Verwerfungen.
  • Redwood: Andere Hölzer wie Redwood und Cedar sind etwas haltbarer, aber oft teurer.
  • Verbundwerkstoff: Kunststoff oder ein Verbundwerkstoff erfordert nach der Installation nur sehr wenig Wartung, kann jedoch in Bezug auf Farbe und andere ästhetische Optionen eingeschränkt sein.
  • Aluminium: Das haltbarste und auch teuerste Material.

Funktionsbereiche im Fokus

Sammle diese Idee

Wenn Sie überlegen, wie Sie den Platz auf Ihrem Deck aufteilen möchten, sollten Sie sich hauptsächlich darauf konzentrieren, wie Sie den Platz nutzen möchten. Es ist wahrscheinlich, dass Sie das Deck auf mindestens zwei oder drei verschiedene Arten verwenden möchten. Verwenden Sie also Möbel, um den Raum visuell in einige klar definierte Funktionsbereiche zu unterteilen.

Denken Sie daran, einen kleinen Picknicktisch in Ihren Spielbereichen für die Kinder zu lassen oder eine Essenszubereitungsstation am Grill für die Nächte einzurichten, an denen Sie grillen möchten. Möglicherweise möchten Sie auch mindestens eine Sitzgruppe hinzufügen, in der Sie sich entspannen oder an einem großen Esstisch den Essbereich kennzeichnen können, wenn es Zeit ist, sich für ein Essen im Freien zu setzen.

Denken Sie an Bewegungsfluss

Sammle diese Idee

Sobald es eingerichtet ist, wird Ihr Deck zu einem Trubel von Aktivitäten. Egal, ob Sie Leute haben, die Tabletts mit Essen aus dem Grill tragen, Treppen von niedrigeren Ebenen steigen oder kleine Kinder, die herumlaufen und Spiele spielen, wenn Sie den Raum gestalten, ist es wichtig, den Bewegungsfluss zu berücksichtigen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass zwischen den verschiedenen Funktionsbereichen im Raum ein klarer und eindeutiger Pfad besteht. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob noch genügend Platz vorhanden ist, treten Sie einen Schritt zurück und werten Sie aus der Ferne neu aus. Sie werden instinktiv wissen, ob genug Platz für jemanden vorhanden ist, der unbeschwert vorbeikommt. Wenn Sie jedoch Zweifel haben, denken Sie daran, dass in diesem Fall mehr Platz besser ist.

Mehrere Ebenen hinzufügen

Sammle diese Idee

Wenn Sie sich Sorgen machen, dass Sie genug Platz haben, um sich fortzubewegen, sollten Sie immer ein paar Ideen für Außendecks in Betracht ziehen, die mehrere Ebenen umfassen. Wenn Sie ein Deck dieses Kalibers bauen, wird Ihr Raum zweifellos architektonisch interessanter, und Sie haben mehr Kontrolle über das endgültige Design.

Wenn Sie mit mehreren Decks arbeiten, können Sie erwägen, jeden Funktionsbereich auf eine eigene Ebene zu verschieben. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sie alle mit ästhetischen Details wie einer ähnlichen Landschaftsgestaltung zusammenbinden. Außerdem sollten Sie sicherstellen, dass alle über eine leicht zugängliche Treppe miteinander verbunden sind.

Planen Sie Outdoor-Deck-Ideen rund um die Unterhaltung

Sammle diese Idee

Unterhaltsam ist im Großen und Ganzen, wo Ihr Deck wirklich wirklich glänzen wird. Egal, ob Sie nur ein ungezwungenes Abendessen für Ihre unmittelbare Familie servieren oder eine große Party mit all Ihren Freunden auf der Gästeliste planen, Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Deck so eingerichtet ist, dass die Veranstaltung als veranstaltet wird so einfach wie möglich.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Deck mit viel Licht ausgestattet ist und vielleicht sogar ein paar Lautsprecher sofort eine Party-Atmosphäre schaffen. Das Hinzufügen einer Außenküche und / oder einer Bartresen ist auch eine großartige Option für diejenigen, die nicht in einer Küche stecken bleiben möchten, während die Party draußen stattfindet.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here