13 Expertentipps, die Sie vor der Sanierung Ihres Badezimmers wissen müssen

Wir haben diese Experten um ihre Top-Tipps für Badrenovierungen gebeten. Hier finden Sie einige nützliche Informationen, bevor Sie mit Ihrer eigenen Renovierung beginnen

Jeremy Wynn-Harris
Geschäftsführer von builderscrack.co.nz

  • Halten Sie die Kosten niedrig, indem Sie Kacheln entfernen. Halten Sie die Wände einfach mit Farbe und entscheiden Sie sich für Vinyl- oder Laminatböden.
  • Ein Wärmepumpen-Warmwasserspeicher sammelt Energie aus der Luft mit dem dreifachen Wirkungsgrad eines herkömmlichen elektrischen Warmwasserspeichers. Da Strom für Warmwasser eine der größten Haushaltskosten darstellt, ist ein Wärmepumpen-Warmwassersystem eine clevere Lösung (obwohl es nicht für sehr kalte Klimazonen geeignet ist).

Daniel Palmer, Baumeister
Palmer Construction, Palmerston North.

  • Die Planung Ihrer Badezimmeraufteilung ist alles. Es ist eine gute Idee, Ihren Builder frühzeitig dazu zu bringen, die Optionen zu besprechen. Einfache Dinge wie eine Hohlraum-Schiebetür können einen großen Unterschied machen.
  • Installation einer Acryldusche ">

    Andre Massey, Badezimmerrenovator
    20/20 Glass Plus, Tauranga.

    • Vorausplanen. Ein guter Badrenovator wird in der Regel ausgebucht sein
      mindestens 2-3 Monate im Voraus.
    • Ein voll gefliestes Badezimmer ist teuer; Sie könnten Ihre eigenen Fliesen machen, aber eine schlechte Fliesenarbeit ist in einem Badezimmer sehr sichtbar.
    • Sparen Sie nicht bei der Einstellung von Abdichtungsfachleuten - ganze Badezimmer und angrenzende Räume müssen möglicherweise aufgrund unsachgemäßer Arbeiten abgetragen werden.

    Adam Pearce, Badezimmerrenovator
    Better Bathrooms, Auckland.

    • Überprüfen Sie alle Maße Ihrer Badezimmerausstattung sowie deren Passform. Zum Beispiel müssen Sie überprüfen, ob Ihre Waschtischschublade oder Tür den Handtuchhalter oder die Duschtür die Toilette nicht berührt.
    • Wenn Sie selbst Fliesen kaufen, müssen Sie bis zu 30 Prozent Zuschlag für die Fliesenabschnitte einplanen.

    Chris Hall, Klempner
    Uneda Klempner, Christchurch.

    • Sanitärhändler haben eine gute Auswahl an Armaturen, können aber recht teuer sein. Ihr Klempner sollte in der Lage sein, Ihnen einen Rabatt zu gewähren und Sie zu beraten, welche Produkte gut sind - es gibt eine Menge billiger Nachahmungen.
    • Eine andere Möglichkeit besteht darin, zu entscheiden, was Ihnen gefällt, und dann Bunnings zu besuchen. Auf Toiletten und Waschtischen sind sie aufgrund ihrer Größe und Kaufkraft oft billiger.
    • Kein Netzdruck ">

      Fotografie von : Jason Mann, Maree Homer, Françoise Baudet /bauersyndication.com.au

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here