12 einfache Möglichkeiten, ein offenes Grundriss-Layout zu rocken

Die offene Raumaufteilung mit großem Freiraum und viel Licht steht für Käufer und Mieter von Eigenheimen ganz oben auf der Wunschliste. Das offene Grundrisslayout lässt sich jedoch nicht leicht zusammenfassen. Bei unsachgemäßer Gestaltung kann es an Wärme, Intimität und Privatsphäre mangeln. Es mag auch entmutigend erscheinen, herauszufinden, wie Möbel ohne definierte Bereiche angeordnet werden können.

Es ist einfacher als Sie denken, einen offenen Grundriss in einer Weise zu gestalten, die stilvoll und funktional ist. Der erste Schritt ist, sich vorzustellen, welche Zone Ihr Wohn-, Büro-, Ess-, Küchen- und Schlafbereich sein wird. Wenn Sie eine allgemeine Vorstellung von Ihren Zonen haben, schauen Sie sich diese wunderschönen offenen Grundrissbereiche an, um 12 Möglichkeiten zu finden, wie Sie einen offenen Grundriss rocken können.

Ordnen Sie Ihre Möbel nicht an den Wänden an

Sammle diese Idee

Um einen großen, offenen Raum optimal zu nutzen, schweben Sie Ihre Möbel in der Mitte des Raums. Verwenden Sie den Wandbereich als „Halle“, um von einem Abschnitt zum anderen zu wechseln. Bild: Gaile Guevara

Erstellen Sie einen „Raum“ mit einem Flächenteppich

Sammle diese Idee

Wenn Sie es mit einem großen, offenen Grundriss zu tun haben, kann es verwirrend sein, einen Bereich zum Essen, Sitzen oder Arbeiten zu bestimmen. Durch Hinzufügen eines großflächigen Teppichs als Landeplatz für Ihr Wohnzimmer oder Ihren Essbereich wird ein definierter visueller Raum innerhalb eines offenen Raums geschaffen. Bild: Moloney Architekten

Wiederholen Sie ein Lieblingselement in jedem geöffneten Grundrissabschnitt

Sammle diese Idee

Ein erfolgreicher offener Grundriss besteht aus mehreren „Räumen“, die miteinander verbunden sind. Um einen zusammenhängenden Look zu erzielen, verwenden Sie ein Schlüsselelement wie die Messingleuchte über dem Esstisch dieser Einrichtung, die sich in den Messingbeinen des Stuhls im Wohnbereich dieses offenen Raums wiederholt. Bild: Kimberly Peck

Gehen Sie mit einem zusammenhängenden Farbthema durch

Sammle diese Idee

Malen Sie den großen offenen Raum durchgehend in denselben neutralen Farben, wählen Sie jedoch eine Akzentfarbe, die sich in jedem Abschnitt wiederholt. In diesem wunderschönen Loft sind Weiß und Grau die Neutralen mit verschiedenen Schattierungen von Meeresschaumblau als Akzentfarbe, die sich auf der Basis der Kücheninsel, auf Sofakissen und auf der Tapete für das Esszimmer wiederholen. Bild: Blaues Strichleiter-Studio

Alles dreht sich um den Fluss in einem offenen Grundriss

Sammle diese Idee

Flow ist definiert als die Art und Weise, wie man sich sowohl physisch als auch visuell durch einen Raum bewegt. Im Feng Shui umfasst der Fluss auch die Bewegung von Energie wie Luft und Licht in einem Raum. Ermöglichen Sie eine ungehinderte Bewegung im gesamten Raum, um einen Fluss in einem offenen Grundriss zu erzeugen. Der idealste Fluss für einen Raum ist die Bewegung durch den Raum in "s" -Formen anstatt in einer geraden Linie. Folgen Sie dem Pfad in diesem Bild vom Essbereich zum Wohnbereich, Kamin und zurück, und Sie werden sehen, wie Sie sich mühelos durch den Raum schlängeln können. Bild: Gaile Guevara

Sprechen Sie auch den Boden und die Decke an

Sammle diese Idee

Um einen interessanten und dynamischen offenen Grundriss zu erstellen, müssen Sie den großen Leerkasteneffekt auflösen. Verankern Sie den Boden für ein intimes Gefühl, indem Sie reich strukturierte Teppiche oder Fußböden in Bereichen hinzufügen. Wenn der Boden fertig ist, schauen Sie sich an, wie Sie die Decke in bestimmten Bereichen senken können, um einen intimeren Bereich zu erhalten. Ein guter Weg, dies zu tun, ohne das Gefühl eines großen, offenen Raums zu verlieren, besteht darin, einen großen Anhänger oder eine Gruppe über Ihrem Esstisch, Ihrer Kücheninsel oder Ihrem Wohnzimmer zu hängen. Bild: BW-Architekten

Mit Multifunktionsmöbeln dekorieren

Sammle diese Idee

Wenn Sie Ihre Möbel von den Wänden wegschweben, um den Platz zu maximieren, wählen Sie Möbel, auf die von allen Seiten zugegriffen werden kann, wie die schwimmende Insel in diesem Bild mit einem Bücherregal auf einer Seite. Dies erhöht die Funktionalität Ihres offenen Lofts und erweitert Ihren Raum, wenn Sie es mit einer kleinen Studiogröße zu tun haben. Bild: Amitzi

Malen Sie eine fokale Wand in einer kräftigen Kontrastfarbe, um die Tiefe zu erhalten

Sammle diese Idee

Fügen Sie eine farblich abgesetzte Wand hinzu, um einen großen offenen Grundriss aufzuwärmen und Ihre Bereiche weiter zu definieren. Eine gute Möglichkeit, einem offenen Loft eine markante Wand zu verleihen, besteht darin, einen Bereich zu tapezieren, eine Wand in kräftigen Farben zu streichen oder Schränke in Kontrastfarben in die Küche einzufügen. Bild: Kimberly Peck

Verwenden Sie runde Möbel, um einen offenen Grundriss aufzuweichen

Sammle diese Idee

Da die meisten offenen Grundrisse rechteckig sind und eckige Elemente aufweisen, werden durch Hinzufügen von runden Möbeln und Accessoires alle scharfen Winkel aufgebrochen. Dieses kastenförmige, moderne Loft wurde mit einem runden Esstisch, einem runden Fußhocker oder Hocker, einem runden Beistelltisch und einer großen, gewölbten Stehlampe aufgeweicht. Bild: Homewings

Fügen Sie einen Raumteiler für mehr Privatsphäre hinzu

Sammle diese Idee

Die Möglichkeit, einen Bereich gelegentlich mit einem kreativen Raumteiler abzuschließen, verleiht dem großen offenen Loftbereich Funktion und Intimität, ohne den offenen Grundriss dauerhaft zu schließen. Weitere kreative Raumteiler-Ideen. Bild: Allen-Kilcoyne

Dekorieren Sie Ihren offenen Grundriss mit modularen oder beweglichen Möbeln

Sammle diese Idee

Das Schöne an einem offenen Grundriss ist, dass der Raum so sein kann, wie Sie es möchten. Legen Sie sich nicht permanent auf ein einzelnes Layout fest. Wählen Sie leichte Möbel, modulare Teile, die sich erweitern und trennen lassen, und Möbel auf Rädern, die leicht bewegt und gewechselt werden können. Bild: Destination Eichler

Teilen Sie die offenen Bereiche weiter auf

Sammle diese Idee

Wenn Sie Ihr offenes Loft in allgemeinen Räumen wie einem Wohnbereich, einem Essbereich oder einer Küche aufstellen, sollten Sie überlegen, wie Sie den Raum weiter aufteilen können, um die Nutzung zu maximieren. Zum Beispiel wurde die Insel dieser kleinen Küche senkrecht zu den Schränken platziert, um den Raum in zwei Zonen zu unterteilen - Kochbereich und Ess- / Frühstücksbereich. Bild: Chorazak Studio

Stellen Sie sich beim Arbeiten mit einem offenen Grundrissplan vor, wo Sie die wichtigsten Zonen Ihres Raums platzieren. Wenn Sie sich für einen Wohn-, Schlaf-, Ess- und Küchenbereich entschieden haben, können Sie mit diesen 12 Grundrissentwürfen Ihrem modernen Loftbereich maximale Funktionalität und Stil verleihen.

Möchten Sie sehen, wie Sie eine kleine offene Kiste in einen fabelhaften kleinen und offenen Grundriss verwandeln können? Schauen Sie sich die 10 coolsten Studios an, die wir je gesehen haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here