10 Mal war ein Heimwerker schlau, einen Profi zu engagieren

Sammle diese Idee

Holen Sie das Beste aus Ihren Heimwerkerprojekten heraus. Bild: Photographee.eu/Shutterstock

Wir lieben es, in Heimwerkerprojekte einzutauchen. Selbst wenn Sie ein absoluter Neuling in Sachen Heimwerken sind, kann jeder einfache Projekte in Angriff nehmen, um sein Zuhause aufzuwerten. Unabhängig davon, wie erfahren Sie bei der Arbeit zu Hause sind, kann es sinnvoll sein, einen Fachmann hinzuzuziehen, der Sie unterstützt. Hier sind die 10 wichtigsten Gründe, warum Sie möglicherweise Hilfe benötigen:

1. Dein DIY Projekt deckte versteckte Probleme auf

Ihre Reparatur zu Hause sollte eine schnelle Lösung sein. Nachdem Sie die Anleitungen erforscht und die richtigen Werkzeuge und Materialien zusammengestellt haben, tauchen Sie in Ihr Projekt ein. Nur um es zu finden, ergab sich ein anderes Problem. Wenden Sie sich an einen Fachmann, wenn die von Ihnen aufgedeckte Situation Ihre Fähigkeiten zu übersteigen scheint. Machen Sie das Gleiche, wenn Sie sich nur nicht mit sich selbst befassen wollen. Ihr engagierter Profi kann Sie über die beste Lösung für das neue Problem und über weitere Probleme beraten.

2. Ihre Freunde und Familie sind müde

Wir lieben unsere Freunde und Familien, aber seien wir ehrlich, wir haben dieses Jahr vielleicht einen zu vielen Gefallen gefordert. Während Sie sich vielleicht über Fliesen auf Ihrem Badezimmerboden freuen, sind Ihre engsten Freunde möglicherweise nicht bereit, ihr Wochenende auf diese Weise zu verbringen. Last-Minute-Stornierungen und No-Shows entgleisen ein DIY-Projekt. Der Tag, an dem Sie auf die Hilfe von Freunden und Familie zählen, kann schrecklich einsam sein. Wenn Ihre Aufgabe nicht von Ihnen allein erledigt werden kann, ist es möglicherweise ratsam, einen Kostenvoranschlag von einem Fachmann einzuholen, insbesondere wenn Ihr Projekt innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens durchgeführt werden muss.

3. Ihr Home Repair-Projekt erfordert Werkzeuge, die Sie nicht haben

Einige Heimprojekte erfordern Werkzeuge und Geräte, die Sie nicht mehr benötigen. Sie zögern also verständlicherweise, diese Kosten Ihrem Job hinzuzufügen. Möglicherweise können Sie die benötigten Werkzeuge oder Ausrüstungsgegenstände ausleihen, aber Sie möchten die Mathematik durchführen. Sehen Sie nach, ob es kostengünstiger wäre, jemanden einzustellen, der diesen Teil der Arbeit erledigt (und seine eigene Ausrüstung mitbringt).

4. Sie haben eine Frist

Wir haben die größte Absicht, eine Heimwerkeraufgabe schnell zu erledigen. Aber wenn es nicht Ihr 9-zu-5-Job ist, kann das Leben in die Quere kommen. Ihr Projekt wird möglicherweise beiseite gelegt, da andere, dringendere Prioritäten angezeigt werden. Wenn es eine Frist gibt, um die Arbeit abzuschließen, kann es sinnvoll sein, einen Profi einzustellen, der den gesamten oder einen Teil des Auftrags erledigt.

Sammle diese Idee

Übernehmen Sie mit professioneller Hilfe die Kontrolle über Ihr Heimwerkerbudget. Bild: Hanohiki / Shutterstock

5. Sie haben ein knappes Budget

Als Heimwerker gibt es Stolz und Ersparnis, die Arbeit selbst zu erledigen. Wenn Sie jedoch nur ein begrenztes Budget für ein Heimwerkerhaus haben, können Sie möglicherweise Geld sparen, indem Sie den richtigen Fachmann für den Job einstellen. Alle Heimprojekte können unter "Projektschleichen" leiden, wenn Ihr Budget und Ihr Umfang mit dem Fortschreiten des Projekts zunehmen. Die Einstellung eines Auftragnehmers oder Designers kann Ihnen dabei helfen, Ihr Budget unter Kontrolle zu halten.

Sammle diese Idee

Entscheiden Sie, welche DIY-Projekte Sie auslagern möchten. Bild: Elnur / Shutterstock

6. Sie fühlen sich mit Ihren Fähigkeiten nicht wohl

Haben Sie ein DIY-Projekt im Fernsehen gesehen, das Sie gerne in Ihrem eigenen Zuhause durchführen würden, aber die erforderlichen Fähigkeiten sind außerhalb Ihrer Komfortzone? Heimwerker sind nicht der beste Weg, um neue Fähigkeiten auszuprobieren. Unerfahrenheit kann Sie mehr kosten als die Einstellung eines Spezialunternehmens für die Fertigstellung der Arbeiten. Der richtige Profi hilft Ihnen dabei, herauszufinden, welche Aspekte des Projekts Sie selbst handhaben können und welche Ihnen am besten überlassen bleiben.

7. Sie stecken in Ihrem DIY-Projekt fest

Nicht sicher, was als nächstes zu tun ist? Es ist völlig normal, dass ein DIY-Projekt aufgrund von Unentschlossenheit oder der plötzlichen Erkenntnis stehen bleibt, dass dies über Ihre Fähigkeiten hinausgeht. Es ist möglich, einen Fachmann zu beauftragen, der einen Teil Ihres DIY-Projekts übernimmt und Ihnen zum Abschluss zurückgibt.

8. Sie beheben die Fehler eines anderen Heimwerkers

Also das ist jetzt peinlich. Das prächtige eingebaute Mediengehäuse, das Sie für Ihr neues Zuhause verkauft hat, erwies sich als struktureller Albtraum. Möglicherweise gibt es keine schnelle Lösung für einige der wohlmeinenden DIY-Fehler in Ihrem Zuhause. Darüber hinaus kann es noch schlimmer werden, wenn Sie versuchen, Ihren Weg aus ihnen heraus zu bahnen. Wenn es sich um elektrische, sanitäre oder bauliche Probleme handelt, kann Ihnen ein Fachmann helfen, diese zu beheben.

Sammle diese Idee

Ihr DIY-Projekt kann Ihnen beim Verkauf Ihres Eigenheims helfen oder schaden. Bild: ImageFlow / Shutterstock

9. Sie verkaufen Ihr Haus

Wenn Sie Dinge zu Hause reparieren und reparieren, bevor Sie sie verkaufen, möchten Sie ehrlich mit sich selbst in Bezug auf Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen sein. Hauskäufer sind weniger offen für dekorative DIY-Projekte, die ganz auf Ihren Geschmack zugeschnitten sind. Der Hausinspektor eines Käufers wird Ihr Haus sorgfältig untersuchen, sodass jede Reparatur perfekt durchgeführt werden muss.

10. Sie verzögern den Start Ihres DIY-Projekts

Haben Sie zu Hause ein DIY-Projekt aufgeschoben? Es ist möglich, dass Sie sich einfach nicht bereit fühlen, den Job anzupacken, und deshalb konnten Sie nicht anfangen. Ihr Aufschub könnte bedeuten, dass es Zeit ist, mit einem Fachmann zu sprechen, um herauszufinden, ob dieses DIY-Projekt besser für einen Profi ist.

Lassen Sie Ihren Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here